Bücher auf Flohmarkt verkaufen oder im Internet?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, es kommt immer auf die Bücher an, sprich, wie gesucht die Titel sind. Man kann nicht pauschal sagen Internet oder Flohmarkt. Gute Erfahrungen habe ich mit sogenannten Büchermärkten gemacht, die es in verschiedenen Städten 1 oder 2 mal im Jahr gibt. Dort kommt dann nur Publikum hin, das an Büchern interessiert ist, während auf einem Flohmarkt nur ein Bruchteil von Leuten daran Interesse hat. Gruß Dieter

Ist schwer. Da läuft nicht viel. Selbst bei ebay oder amazon hast du viel Arbeit damit und es kommt nicht viel dabei raus.

Spende die Bücher einer Wohlfahrtseinrichtung, der Bücherhalle oder an www.lpe-hamburg.de

direkt verkaufen an: www.byboox.de bringt aus Erfahrung am schnellsten Geld

Eher nicht... Bei uns in der Region liegen Bücher wie Blei in den Kartons, da habe ich fast nie jemanden auch nur in die Kartons schauen sehen.

Versuch es doch mal in Tauschbörsen, vielleicht gibt es so was bei euch ja auch vom Müllentsorgungsbetrieb. Da sind die Anzeigen (wenigstens bei uns) kostenlos.

Kommt drauf an, was für Bücher.

am besten ist da amazon oder ebay.

Sind Klassiker dabei? Schick mir doch mal ne Liste.

Was möchtest Du wissen?