Buddhismus Weisheit gesucht?

4 Antworten

"Leiden Sie, worunter Sie leiden müssen  und freuen Sie sich, worüber man sich freuen kann!
Betrachten Sie Leiden und Freude als Tatsache des Lebens und chanten Sie unter allen Umständen NamMyohoRengeKyo.
Dann werden Sie die grenzenlose Freude des Gesetzes* erleben"

stammt von Nichiren Daishonin, Japan, 13. Jhdt.

(*mit Gesetz ist gemeint: die Quintessenz des Lotus Sutra: Gesetz von Ursache und Wirkung, Werden und Vergehen und der Zusammenhang von uns allen mit Allem; )

Hallo,

wie lieb von Dir :-)  Google bitte mal: buddhistische-weisheiten. Dort findest Du eine große Auswahl.

Viel Erfolg

Darf ich als Moslem einen Buddha haben?

Möchte mir gerne einen Buddha holen, als Dekoration. Kann ich das machen, oder nicht?

...zur Frage

Spruch Weisheit , Zitat oder Sprichwort? Ursprung: Von wem?

Von wem stammt der Spruch: " Was man durch die Haustür hinaus wirft, kommt durch die Hintertür wieder herein." Anstatt "Haustür" könnte auch "Vordertür " stehen. Ich habe schon Google bemüht, aber kam zu keinem Ergebnis. Ich bin dieser Weisheit zum ersten Mal in der Psychologie begegenet, da ging es um Religion und ihre öffentliche Verdrängung , und dass sie sozusagen als Aberglaube und Esoterik durch die Hintertür wieder zu den Menschen zurück kommt. Daher nehme ich an, es könnte auch das Wort eines berühmten Psychologen sein. Jetzt möchte ich diesen Spruch wieder verwenden und hätte gerne die Quelle.

...zur Frage

Gibt es eine Seele im Buddhismus?

Hallo,

ich muss für Religion ein Referat über Buddhismus halten und mich dabei um genaue Aspekte kümmern. Jetzt komm ich nicht mehr weiter und kann mir diese Frage nicht beantworten, egal ob ich in den ganzen Texten lese, die ich von meiner Lehrerin bekommen habe oder ob ich im Internet recherchiere. Ich bedanke mich schonmal😊

...zur Frage

Wer hat einen guten Spruch für/gegen Heuchler für mich?

Moin,

auf einer gewissen Plattform muss ich von Menschen die ich mehr oder auch weniger kenne immer solche geheuchelten Sprüche lesen. Schlechte Mütter die posten wie toll sie doch sind, was für einen schweren Job sie da doch haben und wie sehr sie ihre Kinder lieben... Im wahren Leben aber leider geanu das Gegenteil...

Freunde von Freunden die immer wieder schreiben "ik lieb dir soo dolle" und letztendlich fiese Lästermäuler sind.

Ständig lese ich Sprüche über Freundschaft liebe und Co. und denke mir nur, was für einen Heuchelei.

Da kann ich ja auch mal ein schönes Zitat oder einen Spruch posten der irgendwie aussagt, das das alles geheuchelt ist?! Sollte aber leicht verständlich sein, damit auch die weniger intelligenten Leser es verstehen.

Jemand eine gute Idee / Quelle???

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?