Buchvorstellung , wie am besten starten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde den Autor und Titel un d so alles nennen und eine kurze Zusammenfssung, worum es in dem Buch geht. Dann kannst du eine spannende Stelle aus dem Buch vorlesen und noch erklären, warum du es so gerne magst. So haben wir es in Deutsch letztens gemacht.
Wenn du die Klasse mit einbeziehen willst, kannst du ja fragen, ob sie das Buch kennen oder so, oder ob sie andere Bücher von diesem Autor kennen

Wenn die das Buch nicht gelesen haben, dann bringt das wenig. Wenn sie es gelesen haben, dann such dir eine markante Stelle und verteil Rollen.

Banane994 05.07.2011, 19:46

ich muss das buch vorstellen... d.h. sie haben es NICHT gelesen

0
hanco 05.07.2011, 19:48
@Banane994

Dann dürften Fragen wohl recht wenig bringen, ebenso wie ein Rollenspiel. D.h. - setz Dich hin und fang an zu schreiben.

0

als erstes pc aus und anfangen

Was möchtest Du wissen?