Buchvorstellung.... : ( Was soll ich schreiben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  1. Informationen zu Titel, Autor (Biografie, weitere Bücher bzw. Werke), Genre (Abenteuerroman, Liebesroman, historischer Roman,...), Preise (Auszeichnungen)

  2. Gründe für die Wahl des Buches

  3. Vorstellen der Protagonisten (Hauptpersonen), des Ortes und der Zeit der Handlung, der sich entwickelnden Handlung und des sich entwickelndes Konflikte

  4. Auswahl von mindestens zwei längeren Textabschnitten, die für die Handlungs- bzw. Konfliktentwicklung wesentlich sind und diese betont vorlesen

  5. Den Zuhörern die Anregung geben das Buch selbst zu lesen (z.B. durch Weglassen der Konfliktlösung)

  6. Einbeziehen von Kriterien und Rezensionen, Verweis auf Verfilmugen


  1. Vorstellung des Autors und seines Schaffens, Werke, wichtige Lebensabschnitte

  2. Inhaltsangabe des Buches

  3. Personen (Hintergrundwissen, äußere Beschreibung, Bewertung, Beurteilung, Charakter, was denken andere über die Person), Personenkonstellation im Text

  4. Probleme, Konflikte im Text, Problemlösungsvorschläge

  5. Sprache des Textes, der (einzelnen) Personen, einzelner Abschnitte

  6. Botschaft des Textes, vielleicht wichtiges Zitat

  7. Eigene Meinung, Stellungnahme, Empfehlung

  8. Typische Stelle des Textes vorlesen (1 -2 Seiten)

Sehr gute Antwort! So würd ichs auch machen

0

Zuerst fängst du vielleicht damit an wie das Buch heißt, von wem das Buch ist; dann vielleicht kurz dazu sagen welche Bücher der Autor/die Autorin noch geschriebenhat und eine kurze Biographie und dann wie viel es kostet und von welchem Verlag es kommt. Dann könntest du kurz sagen um was es grob geht; und dazu passend vielleicht noch eine Textstelle vorlesen. So habe ich es jedenfalls immer gemacht und immer eine 2 kassiert (: Die Buchvorstellung soll ja nicht zu lang sein deswegen kommst du damit gute 5 - 7 Minuten rum. Achte aber darauf das du deutlich redest und nicht zu schnell redest. Dann dürfte nichts schief gehen.

Wer hat das geschrieben, um was für Richtung geht es (Roman, Kurzgeschichte etc.)worum geht es (Inhalt der Geschichte), wer sind die Protagonisten, was hat dir besonders gefallen. Das sind so Fragen, die du in deinem Vortrag beantworten solltest.

  1. wie is denn das buch so ? :D
  2. na du musst kurz den inhalt des buches beschreiben
  3. wer es geschrieben hat, und ein paar fakten über den
  4. wen es einen film darüber gibt dann kanst du ja ein paar bilder mitbringen
  5. und dann eine deiner lieblings-textstellen vorlesen

wie wärs, wenn du einfach ein neues buch liest und dir dann genauer gedanken darüber machst, was an dem buch wichtiges dran sein könnte? aber neeeee, eigentlich hast du recht! nimm lieber ein buch, dass du vor 5 jahren schonmal gelesen hast, über das du kaum noch ahnung hast, und von dem du die intention nicht verstehst...lesen ist schließlich nicht so wichtig und wen kümmerts später denn schonmal, dass du viel gelesen hast?! lesen ist schließlich was für dumme, denn schlaue menschen müssen nichts lesen, da sie eh alles wissen! ............

lies mädchen!!!!!!

also fang mit einer inhaltsangabe an , erzähl warum es dir gefallen hat bzw. du es vorstellst les etwas spannendes / lustiges / interessantes vor mach nen handout zum schluss oder so sag wo man es kaufen kann + preis

hoffe ich hab dir geholfen

LG

Was möchtest Du wissen?