Buchvorschlag (Buch bis ca 350 Seiten)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht gefallen dir diese Bücher.
- Das Tal,von Krystyna Kuhn
( Das Spiel – Die Katastrophe – Der Sturm - Die Prophezeiung – Die Jagd – DieEntscheidung - Das Erbe - Der Fluch)
Es geht um  8 Schüler, die ein Elite Colleges ineinem Tal besuchen. Auf diese Schule kommt man eigentlich nur mit einerAufnahmeprüfung. (Aber bis auf ein Schüler, wurden alle von der Schuleangeschrieben.) Im Tal geschehen seltsame  Dinge. z.B. gibt es in demTal keine Tiere, es herrscht ein eigenes Klima und was hat es mit dem See aufsich. Das College wurde in den Siebzigern Jahren schon einmal geschlossen, alsplötzlich 8 Schüler verschwanden. Ca. 30 Jahre später nahm die Schule untereinen anderen Namen das Studium wieder auf. Was verbindet diese 8 Schüler mitder Vergangenheit des Tals. In jedem Buch wirdimmer von einem oder zwei Schüler die Vergangenheit beschrieben.
Es sind zwar 8 Bücher, lasse sich aber leicht und schnell lesen. (jeBuch ca. 250 Seiten)

Oder stöber mal hier:
http://www.lovelybooks.de/autor/Colleen-Hoover/Weil-ich-Layken-liebe-1059647763-w/aehnliche-buecher/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte dir sehr gern meinen Roman „Die Weißen Steine“ empfehlen,
der im Frühjahr 2017 in den Handel kommt, derzeit aber noch als kostenlose
Leseprobe bei Wattpad verfügbar ist.

Zur Handlung:

In den frühen Morgenstunden eines kühlen Septembermorgens begibt sich die
Chaos-Klasse 10b auf Klassenfahrt in den Harz. Während der Fahrt geschieht ein Unglück: Der Bus landet durch einen unerklärlichen Lichtblitz in der Dinosaurierzeit. Da alle Erwachsenen schwer verletzt oder tot sind, müssen die Schüler sich zusammenraufen, um in der Wildnis zu überleben. Sie müssen vielen Gefahren ins Auge sehen, von denen die Dinosaurier noch die harmloseste sind: Hunger, Krankheit  und Naturkatastrophen, aber auch persönliche Probleme wie  Streitereien, Mobbing und Liebeskummer, verlangen den Schülern alles ab.

Das Buch ist eine Gesellschaftskritik: Die Stärken, die in unserem Alltag wichtig und wünschenswert sind, sind in der urzeitlichen Wildnis plötzlich kaum noch etwas wert. Andere Eigenschaften und Werte wie Mut, Tapferkeit und Einsatzwille sind auf einmal wieder gefragt und stehen der heutigen Most-Fun-Generation und ihrem Ellbogensystem plötzlich im krassen Verhältnis gegenüber. Welcher der Schüler wird seinen - vielleicht bislang noch ungeahnten - Wert beweisen? Wer wird versagen? Worauf kommt es tatsächlich im Leben an, vor allem, wenn dieses ständig in Gefahr schwebt? Und wer trägt am Ende die Verantwortung?

Besonderer Wert wurde auf wissenschaftliche Faktentreue und Detailreichtum gelegt: Die Welt, in der meine Geschichte spielt, wurde dabei nach dem  neuesten Stand der Forschung gezeichnet, den Paläontologen und Paläobotaniker über das Ende der Kreidezeit gewonnen haben.

Du findest die Leseprobe unter:

https://www.wattpad.com/story/72521217-die-wei%C3%9Fen-steine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann

"Am Tor zur Hölle" von Claude Anshin Thomas empfehlen

https://www.amazon.de/Am-Tor-zur-H%C3%B6lle-Zen-M%C3%B6nch/dp/3783195322/

Der Autor war als US-Soldat im Vietnamkrieg und kam traumatisiert aus dem Krieg zurück. Es gelang ihm nicht mehr, sich in die Gesellschaft zu integrieren, er wurde obdachlos und drogensüchtig.

Erst die Begegnung mit einem vietnamesischen Mönch, also seinem alten Feindbild, hilft ihm dabei, wieder zu sich zu finden.

Heute lehrt Anshin Thomas über die Ursachen von Gewalt und wie wir den Kreislauf von Gewalt unterbrechen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Stehst du auf Fantasy Bücher? Wenn ja lass mich es wissen. In dem kenne ich mich aus. Bei anderen Bücher nicht so. :)

Deine Julia<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QueenTN
07.09.2016, 19:52

Ja. Welche würdest du mir den empfehlen ? :)

0

Was möchtest Du wissen?