Buchungssatz für Rechnung Wasserwerk

1 Antwort

Zunächst würde ich empfehlen, weitere Konten anzulegen oder neu zu beschriften. Ich nehme für 4240 die Überschrift "Strom volle Vorsteuer" 4241, wenn erforderlich "Gas volle Vorsteuer", dann 4242 "Wasser 7 % Vorsteuer" und 4243 "Abwasser ohne Vorsteuern"Die Wassergebühren sind die € 1.270,35, die 7% Ust hierzu € 88,92. Die € 5.133,80 sind die Abwassergebühren. Die kosten keine Vorsteuern.Bei den Abschlägen sollten eigentlich auch die Beträge für Waser und Abwasser getrennt dargestellt sein, bei Wasser wieder zuzüglich 7 % Umsatzsteuer. Wenn diese Trennung immer sauber durchgeführt wird, kann es eigentlich keine Probleme geben.

Was möchtest Du wissen?