Buchungssätze (WI)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn da "Bezahlung" steht, kann hinterher keine Verbindlichkeit mehr bestehen. Ergibt sich nicht irgendwie aus dem Kontext, ob Bank oder Kasse?

In der Realität wäre so etwas eine wiederkehrende Buchung. D. h. am Monatsanfang wird gebucht:

Lagermiete (ggf UST) an Kreditor (Vermieter)

Bei Zahlung dann:

Kreditor an Bank (oder Kasse)

Raumaufwand an Kreditoren

Also immer Kreditor wenn man Zahlungsart nicht weis?

0
@Kingeko

Du musst immer alles zuerst an Kreditoren und wenn man bezahlt Kreditoren an Bank/Post. Wenn du aber Bar bezahlst, dann musst du die Rechnung nicht mehr verbuchen, sondern gleich zahlen Kasse an Raumaufwand.

0

Was möchtest Du wissen?