Buchhaltungssoftware Ein-Mann-Unternehmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm auf keinen Fall Lexware. Kauf dir von GUHL WISO - mein Büro 2010. Das ist sowas von einfach und man kann alles machen, sogar Steuererklärungen und Umsatsteuervoranmeldung, geht sogar mit Elsterversand. Kosten ca. 90€ und man kann es über Jahre nutzen. Rechnungen, Angebote schreiben und seine Briefbögen gestalten ist alles machbar.

keks1984 19.02.2010, 14:27

Hast du dieses selbst im Einsatz? Also das WISO, weil ich hab grad nen paar mal gelesen dass man dass dann nur 2010 nutzen kann?! Muß ich dann jedes Jahr nen neues WISO kaufen (was jetzt bei 90 Euro ja net so schlimm wäre) und die ganzen Daten... Rechnungen von 2010 und Kundendaten die brauch ich ja 2011 auch noch (das wäre jetzt ja die schlimmere Variante wenn ich da 2011 dann keine Daten mehr hätte).

0
ersatzfahrer24 19.02.2010, 14:54
@keks1984

Hallo, ich nutze das selbst und hätte das 2009 sogar weiter benutzen können. Ich habe 2010 gekauft, weil es ein paar neue Features hat. Die Jahreszahlen für die Bearbeitung gehen bei mir bis 2018, also kann ich 8 Jahre damit arbeiten. Wenn der UST Satz sich ändern sollte, wirds wahrscheinlich nur ein Update geben, schätze ich.Aber egal, Du kannst die Datenbankordner in jede Version kopieren und verlierst nie Daten, denn die Datensicherung auf einem Stick kann man überall verwenden.

0

Eine EÜR Software gibt es schon gratis als Freeware. Man suche easy cash & Tax. Ideal für Buchhaltungsmuffel und Neulinge !

Was möchtest Du wissen?