Buchhaltung: warum weisen die erfolgskonten keinen anfangsbestand auf?

1 Antwort

Das Saldo der "Erfolgskonten" wird am Ende der Rechnungsperiode in die G+V Rechnung übertragen, sodass das Konto anschließend wieder mit einem Null-Soldo für die neue Rechnungsperiode beginnen kann. Dadurch hat ein Erfolgskonto kein Anfangssaldo, wohl aber anschließend (während der Rechnunsperiode) ein "laufendes" Saldo.

IG-Erwerb - muss Rechnung mit fremdländischer USt bezahlt werden?

Ich tätige als österreichischer Unternehmer einen Kauf bei einem deutschen Unternehmer, welcher die Ware an mich liefert. Dadurch entsteht ein Innergemeinschaftlicher Erwerb, dh. der deutsche Unternehmer sollte eine Umsatzsteuerfreie Rechnung mit dem Vermerk "IG-Lieferung" ausstellen. Das Deutsche Unternehmen stellt jedoch keine Nettorechnung aus, sondern eine mit 19% besteuerte.

  • Kann ich diese Rechnung reklamieren und die Zahlung bis zur Neuausstellung hinauszögern (bzw. niemals zahlen, falls keine Nettorechnung ausgestellt wird)
  • Kann ich die angeführte Steuer ignorieren und die Nettosumme bezahlen, ohne dass meinerseits eine Schuld gegenüber dem Lieferanten offen bleibt?
  • Oder habe ich einfach Pech gehabt, muss die Rechnung inklusive der deutschen Steuer bezahlen? In diesem Fall, kann die Steuer nachträglich zB. vom Finanzamt (welchem?) rückgefordert werden?

Ändert sich an der Antwort etwas, wenn

  • Bereits bezahlt wurde (Versehentlich oder durch automatische Abbuchung etc.)
  • Beim Kauf keine UID angegeben wurde, sondern diese erst nachgereicht wird?
  • Der Kauf durch Dritte vermittelt wurde und bei Bestellung noch nicht klar war, dass es sich um IG-Lieferung/Erwerb handelt?
...zur Frage

Buchhaltung Saldo/erfolgsrechnung/schlussbilanzen

hii leuteee

alsoo wir haben jetzt in der berufsschule auch buchhaltung. wenn ich nun ein konto abschliessen will, wie ziehe ich dann den saldo? ist das bei aktiv und passivkonto das gleiche? und was muss ich tun wenn ich noch einen anfangsbestand habe??

wenn wir schon dabei sind: was passiert bei der erfolgsrechnung und bei den schlussbilanzen? und wie muss ich das machen?

dankee euch

...zur Frage

Rechnungswesen: Wie und wo schließe ich Bestandskonten und Erfolgskonten ab?

Rechnungswesen: Wie und wo schließe ich Bestandskonten und Erfolgskonten ab? Erfolgskonten glaube ich im G und V, aber wo? Soll oder Haben. Und die Bestandskonten glaube ich im SBK? Oder? Ich komm echt nicht dahiner :((

...zur Frage

Bücherregal zum Sammeln von Manga?

Hallo,

ich habe vor ca. 2 Jahren angefangen Manga zu sammeln und habe jetzt knapp 150 Bände in verschiedenen Sprachen, Größen und Formen. Mein bisheriges Regal (Bild) wird leider zu klein und ich muss die Bände bereits stapeln.

Kann mir jemand ein gutes Regal, am besten preiswert, empfehlen?

...zur Frage

Präsentkorb kontieren?

Hallo,

weiß jemand wie ich einen Präsentkorb im Wert von 100€ inkl. 7 & 19% MwSt an einen Mitarbeiter anlässlich seiner Betriebsverabschiedung richtig kontiere? Ich nutze den SKR04. Würde das Konto 6620 oder 6130 passen?

...zur Frage

Buchhaltung Soll und Haben

Bei der Buchhaltung existiert die Regel, dass man zuerst das Soll bearbeiten muss und dann das Haben. Warum eigentlich ? Ich hab nur herausgefunden damit man Fehler vermeidet aber ich kann mir das nicht wirklich nachvollziehen. Kann mir jemand einer von euch das erklären?

MfG

Broly

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?