Buchhaltung Belegnummer

5 Antworten

Normalerweiße werden alle Belege von 1 beginnend fortlaufend nummeriert, egal ob Einnahme oder Ausgabe. Die Belegnummer wird zur späteren Kontrolle notiert, sodass man etwaige Fehler oder Uklarheiten schnell erkennen kann.

Hallo,

sinnvoll ist es,die Belege immer forlaufend zu nummerieren egal ob auf den Quittungen etwas steht oder nicht. Geeignet dafür ist ein " Numerateur " der dann eine fortlaufende eigene Nummer auf die Belege stempelt. Überprüfe doch mal, ob es eine Möglichkeit gibt, eine zweite Belegnummer bei dem Beleg zu erfassen, wo hier die entsprechenden Zusatzinformationen ( Rg. Nr. des Lieferanten , eigene Rechnungsnummer, usw. eingegeben werden kann.

Die Belegnummer vergibst DU! Was auf den Quittungen, Kassenbons, Rechnungen etc. drauf steht ist dafür völlig egal. Du musst die Belegnummer, die bei der entsprechenden Buchung im Buchhaltungsprogramm verwendet wird, auf dem zu dieser Buchung gehörenden Beleg (Rechnung, Quittung, Kassenbon etc.) . Dann kann man bei einer Kontrolle oder Prüfung nachvollziehen welche Buchung zu welchem Beleg gehört.

Rente und Krankenversicherung bei Kleinunternehmern - sind das Ausgaben

Hallo,

ich hocke vor meiner Steuererklärung und werde einfach nicht aus diesem Vorsorgeaufwand schlau.

Bin Kleinunternehmer und lasse meine Rente und Krankenversicherung als Ausgaben in meiner Buchhaltung laufen. Jetzt muss ich diese Versicherungen in der Steuererklärung aber extra auf dem Bogen Vorsorgeaufwand angeben.

Muss ich diese Beträge für Rente und KK doch von meinen Ausgaben absziehen?

Beispiel (Fantasiebeträge damit es einfacher ist) Einnahmen 500,- Ausgaben ohne Vers. 200,- Rente + Krankenkasse 100,- Ergebnis: 200,-

Steuererklärung Trage ich ich bei den Einnahmen in der Steuererkläung nun 300,- und für Rente und Krankenkasse auf dem Bogen Vorsorgeaufwand 100,- ein

oder

Trage ich ich bei den Einnahmen in der Steuererkläung nun 200,- und für Rente und Krankenkasse auf dem Bogen Vorsorgeaufwand 100,-

Schon mal vielen lieben Dank für die Antworten

Schönen Abend noch

...zur Frage

Sage One: Laut Buchhaltung weniger Geld als tatsächlich auf dem Konto?

Hallo,

alles wurde korrekt gebucht, jedoch zeigt mir die Software an, dass laut Buchhaltung sich weniger Geld auf dem Konto befindet, als es tatsächlich der Fall ist. Gibt es eine Möglichkeit, die Einnahmen und Ausgaben übersichtlich anzusehen?

Beste Grüße

...zur Frage

Kleinunternehmen, Einkommenssteuererklärung, Keine Einnahmen?

Hallo, und zwar hab ich 2014 ein Nebengewerbe als Kleinunternehmen angemeldet, also ohne Umsatzsteuer. Nun hab ich das Problem, dass das Finanzamt eine Einkommenssteuererklärung will. Ich hab jedoch über das Gewerbe noch keine Einnahmen, bzw Ausgaben gehabt.

Jetzt weis ich nicht, was ich alles ausfüllen muss in der Einkommenssteuererklärung. Muss ich irgendwelche Anlagen ausfüllen? Irgendwelche anderen Erklärungen?

Ich hab WISO, wo es eigentlich ganz gut beschrieben wird, aber trotzdem komm ich damit nicht klar, was, wo und wie ich angeben muss. Und da ich ja keine Einnahmen bzw. Ausgaben über das Gewerbe hab, was ich dort schreiben muss.

...zur Frage

Wie viele Stellen sollte ein Paginierstempel für die Nummerierung von Belegen in der Buchhaltung haben?

Kann man zu begin eines jeden Kalender-Jahres mit dem Nummerieren wieder bei Null anfangen oder muss die Belegnummer über mehrere Jahre hinweg eindeutig sein.

...zur Frage

Welche Einnahmen und Ausgaben muss ich beim Jobcenter angeben?

Hi ich soll meine Ein und Ausgaben dem Jobcenter zukommen lassen, was brauchen die genau langt der Steuerbescheid wo meine jährlichen einnahmen stehen? Und welche Ausgaben meinen die alle (lebensmittel und so) ?

...zur Frage

Bruttonationalprodukt, wie genau?

Bedeutet das , das dies das Produkt aller wirtschaftlichen Ausgaben oder Einnahmen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?