Buchführung Konto leergut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du einen Kasten Sprudel kaufst, findest Du auf der Rechnung oder dem Kassenstreifen:

Kiste Sprudel  € 3,00

Leergut      2,50 €.

Das Leergut erhältst Du zurück, wenn Du den leeren Kasten abgibst.

Deswegen wird der Preis für den Sprudel auf Wareneinkauf gebucht und der Aufwand für das Leergut - auch Flaschenpfand genannt - auf das Konto Leergut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, zählen zu Leergut so Sachen wie Paletten, Gitterboxen usw. Also zum Beispiel die Boxen, in denen man die Waren vom Kunden bekommt, sind ja nur geliehen und deswegen ein Leergut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?