Buchempfehlung für Psychoanalyse lernen?

4 Antworten

Ich würde von Psychoanalyse abraten und stattdessen einführende Bücher in die Psychologie oder Klinische Psychologie empfehlen (Hilgard & Atkinson, John Myers, Comer, ...)

ok :) thx mal eine ordentliche Antwort :)

0

Nein, ich kann dir keine Empfehlung geben. Die Psychoanalysebücher würdest du sowieso nicht verstehen.

Psychoanalyse ist eine Begabung, wenn du eine gute introspektion hast,kannst du dir fast alles ohne Fachwissen beibringen.

So ein gequirlter Schwachsinn.

0
@Dahika

Das ist meine Meinung! Auch wenn es komisch klingt, es gibt Menschen können nicht nach innen schauen, und verstehen sich und andere nicht.

0

Was möchtest Du wissen?