Bucheinführung Pinguin Pit

3 Antworten

Die Idee mit der Handpuppe finde ich Toll, Versuche einige Szenen aus dem Buch nachzubasteln. Eisschollen aus Styropor, Wasser aus Plastikfolie, Vögel - Stofftiere, Playmobil- oder Legofiguren, damit die Kinder etwas anzufassen haben und evtl selbst einige Szenen nachspielen oder umändern können (eigene Phantasie mit spielen lassen. Erklären den Kindern, warum ein Pinguin nicht fliegen kann, z.B. Flügel zu kurz, zu kurze Federn, zeige evtl. richtige Federn, die Vögel(die fliegen können) haben.

Vielleicht auch einen Eisbären, und dann den Kindern erklären, das diese Tiere nicht zusammen leben. Vielleicht erklären, wo die Tiere leben. - Weltkarte zeigen vielleicht mit kindlichen Motiven.

Ich wünsche viel Glück.

und was willst du nun wissen? wie du das machst? Nimm eine Handpuppe ( <Pinguin ) dazu, der das vorliest und vormacht.

Bilderbuch zu Luft

Ich bin auf der Suche nach einem Bilderbuch fürs Kindergartenalter, welches sich mit dem Thema Luft beschäftigt. Ich meine aber kein Sachbuch, sondern ein Buch, das eine Geschichte erzählt. Gibt es da eines? Habt jemand eine Empfehlung für mich?

...zur Frage

Science Fiction Buch gesucht - Raumschiff, Kinder, die Alpha, Beta, Gamma etc. heißen

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Science Fiction Buch, das ich mal vor Jahre gelesen habe. Es geht los mit einem Raumschiff, wo aus Embryonen Kinder entstehen. Diese leben dann so in 10er-Gruppen zusammen. Das älteste Kind heißt Alpha, das zweite Beta usw. Das Buch beschreibt quasi die Geschichte, wie die Kinder groß werden, welche kleinen Grüppchen entstehen und wer mit wem eine Beziehung eingeht. Irgendwann landet das Raumschiff auf einem Planeten oder Mond und die Kolonisierung beginnt. Dabei kristallisieren sich unterschiedliche Gruppen heraus. Es gibt friedlich Lebende Menschen, dann solche die mit Gewalt an die Macht kommen wollen... Die Beschreibung ist vage aber an mehr kann ich mich nicht erinnern, leider. Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Suche nach einem Kinder/Bilderbuch

Hallo Ihr da draußen!

Ich suche für einen guten Freund ein Kinderbuch, an dem "sein Herz hängt". Leider weiß er weder den Verfasser, noch den Titel, dafür kennt er aber fast den ganzen Text auswendig. Den Text schreibe ich im folgenden mal auf. Ich hoffe sehr, dass sich jemand erinnert und mir bei der Suche mit Buchtitel und/oder Verfasser weiterhelfen kann.

"Hunger, Hunger!" knurrt der Magen und die rote Füchsin klagt: - "Auf der Pirsch zum Hühner fangen wurde ich vom Fuchs verjagt. - Griff kein einzges Federtier. Was war das? was raschelt hier? - Ei! Wie wittert meine Nase einen Braten fett und jung." - Und sieh da, ein junger Hase tief geduckt und auf zum Sprung. - "Lauf nur Bursch' ich hol dich ein, hoppla hopp, gleich bist du mein."

In der dicht verschneiten Hecke harrt der Hasenvater aus. - "Hierher Söhnchen zum Verstecke, komm in unser Dornenhaus." - Husch hinein - der Has' ist frei und die Füchsin läuft vorbei.

Setz dich Jung' ganz angstvoll ist wohl dein Gesicht."

"Ha! Du irrst dich - Angst vor Füchsen hab ich nicht."

So, nun richtet sich meine Hoffnung auf alle Leser, vorzugsweise auf die Generation 50+, ob sich jemand erinnern kann und ich Nachrichten bekomme!?!

Liebe Grüße an alle, die das lesen! RM

...zur Frage

Projekt im Kindergarten zum Thema Pflanzen?

Hallo, ich habe von meiner Chefin im Kindergarten die Aufgabe bekommen, mit den Kindern einen kleinen Ableger einer Zimmerpflanze in einem größeren Topf zu pflanzen. Ich mache eine Ausbildung zur Erzieherin und arbeite im einer krippe (Zielgruppe 0-3 Jahre) Habt ihr Anregungen, wie ich das Thema passend für die Kinder einführen kann? Ich soll schriftlich die Durchführung und die Ziele planen, ich wäre sehr dankbar für ein paar Anregungen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?