Buch zum Nahost-Konflikt

12 Antworten

Wenn dir reine Sachbücher zu langweilig sind, würde ich dir einen Roman von Elisabeth Annamaria Kleck empfehlen. "Des Friedens Unruhen" thematisiert den Nahostkonflikt und ist dabei auch echt spannend geschrieben. Es geht dabei um eine Reise nach Israel, die allerdings eine überraschende Wendung nimmt.

Unbedingt Jürgen Todenhöfer! Ein Muss von einem Nahost-Experten, der auch in die Kriegsgebiete gereist ist, damit sein Leben auf Spiel gesetzt hat um mit allen Seiten (Präsidenten, Zivilisten, Rebellen etc.) zu sprechen. Bücher von ihm sind z.B "Inside IS-10 Tage im islamischen Staat", "Warum tötest du, Zaid?" und "Du sollst nicht töten- mein Traum vom Frieden". Absolut zu empfehlen, auch für "Einsteiger"

Shlomo Sand: Die Erfindung des Landes Israel: Mythos und Wahrheit

eventuell ebenfalls interessant:

Eugene Rogan: Die Araber (geht eher um die Entwicklung des gesamten Arabischen, weniger um Israel/Palästina), soll aber super sein um die grösseren Zusammenhänge zu sehen auf arabischer Seite

Rolle der USA im Nahost Koflikt?

Hallo :) kann mir jemand bitte kurz erklären welche Rolle die USA im Nahost Konflikt hat seit 1947. Also auf welcher Seite sie stehen und was sie bis jetzt gemacht haben. Danke schonmal

...zur Frage

Wo finde ich kurze Meditationstexte oder Fantasiereisen zum Vorlesen (Buch!)?

Hallo für mein Stimmtraining suche ich Bücher mit kurzen Meditationstexten, Fantasiereisen oder Traumreisen zum Vorlesen. Diese Bücher sollten aber keine langen Erklärungen zum Thema Meditation usw. beinhalten, sondern reine Vorlesetexte. Könnt Ihr mir da was empfehlen?

...zur Frage

Warum wurden für die Israeliten das Land Palästina vorgesehen?

Also ich habe verstanden, dass sehr viele Juden aus vielen Ländern fliehen mussten und vertrieben wurden. Viele von ihnen wurden sogar vernichtet. Sie brauchten irgendein Ort, wo sie sich aufhalten konnten. Bis dahin ist alles klar! Das Land Palästina war ja unter britischem Mandat...deshalb haben die Briten sozusagen "gesagt", dass die Israelis nach Palästina kommen sollen. Jetzt meine Frage dazu: Wieso hat Großbritannien entschieden, dass israelische Flüchtlinge nach Palästina wandern sollen? Und obwohl es ein Staat ist, der umgeben von arabischen Ländern bzw. selbst ein arabisches Land ist? Das ist auf keinen Fall was gegen diese Länder oder gegen die dort lebenden Menschen. Die Sache ist, dass vielen Menschen einfach ohne Grund ihr Land weggenommen wurde. Manche wurden arbeitslos, manche verloren ihr Ackerland oder wurden sogar (aus ihrem eigenen Land) vertrieben! Eine weitere kritische Frage wäre: Sind dann nicht die Briten daran Schuld, dass es danach Kriege gab zwischen Palästina und Israel(Nahostkonflikt)?

...zur Frage

Rolle der UNO beim Nahost-Konflikt?

Wie verhält sich die UNO in diesem Konflikt?

...zur Frage

facharbeit UNO NAHOST

Hallo Leute :)

Ich muss eine Facharbeit über das Thema : Die Rolle der uno im Nahost-Konflikt. "Kann es Frieden im Nahen Osten geben? Möglichkeiten und Grenzen internationaler Politik

habe folgende Problem :

Meine bisherige Gliederung :

1.Einleitung

2.Die UNO

2.1 Vorläufer der UNO: der Völkerbunf

2.2 Die Entstehung und Entwicklung der UNO

2.3 Ziele und Grundsätze der UNO

2.4 Mitgliedschaft in der UNO

2.5 Die Hauptorgane der UNO

2.5.1 Die Volkversammlung

2.5.2 Der Sicherheitsrat

2.5.3 Der Wirtschafts-und Sozialrat

2.5.4 Der Treuhandsch aftsrat

2.5.5 Der internationale Gerichtshof

2.5.6 Das Sekretariat

  1. Nahost-Konflikt

leider weiss ich nicht weiter ... und ich weiss nciht ob das für das thema ZUVIEL ist bzw ob es sinnvoll für dieses thema ist die UNO ausführlich zu erklären

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?