Buch Widmungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dein Buch jedem widmen, dem du möchtest, ich denke nicht, dass dir das jemand verbieten kann, auch nicht der, dem du es widmest. Außerdem denke ich nicht, dass diese Person eine Widmung nicht gutheißen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du jemandem das Buch widmest, dann ja jemandem den du magst, dann denke ich nicht, dass er/sie sich zur Wehr setzen will.Und solange du nicht irgendwelche intimen Geheimnisse dieser Person rein schreibst, geht das denke ich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?