Buch über Nacht lesen

6 Antworten

Ja hab ich auch schonmal gemacht. Für ne Prüfung über eine Lektüre. Hab die Seiten aber nicht genau gelesen daher hab ich auch nicht so viel behalten. Trotzdem für eine 3 hat es gereicht. Aber schlafen solltest du denn wenn man müde ist dann ist man sehr unkonzentriert und bekommt nichts mehr auf die Reihe in der Prüfung.

Kommt drauf an ob du dir generrel viel merken kannst. Schlafen musst du aber!

Ich würde mich krank stellen wenn die Prüfung wichtig ist und fang dann gleich an zu Lesen!

Guck im Internet nach diesem Buch. Da werden die kurz gefasst was alles passiert ist und so.

Ohne Schlaf behältst du mehr als mit Schlaf... Zumindest ist es bei mir so.

Während ich schlafe setzt mein Hirn die Priorität von Schulsachen weit nach unten.

MFG

Was möchtest Du wissen?