Buch oder Serie, wie sollte man anfangen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde ein Buch sagen. Da kann sich jeder dann konkrete Dinge vorstellen und dann kommt vlt jemand und möchte das verfilmen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uzumakiemi
22.05.2016, 10:20

Ok dann werde ich mal mit einem Buch anfangen, danke an alle^-^

0
Kommentar von boysanna
22.05.2016, 11:13

immer gerne doch :) weil wenn du bereits ein Buch hast, ist es einfacher jemanden zu finden es zu verfilmem als wenn du eine njcht aufgeschriebene Filmidee hast, weil sich die meisten nichrts konkretes darunter vorstellen können.

0

Hallo, ich würde zuerst mit dem Buch anfangen, da alles dort besser beschrieben ist. Anfangs habe ich davon auch nicht so viel gehalten, doch ich fand es gut so.
Oft fehlen ja auch mache Dinge im Film, die im Buch zu lesen sind.
Ich hoffe ich konnte dir helfen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache zuerst das Buch. So arbeiten auch Serienmacher beim Film und Fernsehen, zuerst der Pilotfilm.

Damit kannst Du dann alles ansprechen und auf Leserreaktionen idann bei den Fortsetzungen reagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang einfach mal als Buch an und schau, was draus wird. Ein Buch kann sich immer noch zu einer Serie entwickeln. Oder zu einer kleinen Reihe mit Folgebüchern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?