Buch mit Themen im Bereich Psychologie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Romane vermitteln fast immer eine Küchenpsychologie, die mit Psychologie nichts zu tun hat. Der einzige Autor, den ich gelten lasse, ist Jonathan Kellerman. Er schreibt Detektivgeschichten rund um seine Hauptfigur Alex Delaware.

Mr. Kellerman ist selbst im Hauptberuf Psychologieprofessor und ist der einzige Krimiautor, der keinen psych. Müll schreibt. Es kann sein, dass es noch mehr gibt, aber die kenne ich nicht.

Und gute Fachbücher sind immer zu schwer und daher unverständlich. Und die Bücher, die für Laien geschrieben sind, sind meist Müll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nicht ob das Buch Der dritte Zwilling was für dich wäre aber das Roman ist echt ein sehr empfehlenswertes Buch. Darin geht es um eine Frau die Psychologieprofessorin ist. Ich glaube da wurde ihre beste Freundin in einer Uni während dem Sport vergewaltigt. Und dann geht sie auf die Suche nach dem Täter. Die Hauptcharaktärin verliebt sich im Laufe des Buches in einem Mann..deren Freundin den Mann als den Täter identifiziert. http://www.krimi-couch.de/krimis/ken-follett-der-dritte-zwilling.html Ich habe das Buch selber 3-4 mal gelesen und das erste mal glaub ich auch mit 14.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Disteltage ist ein sehr schönes Buch, zwar ein Kinderroman, aber es geht darum wie sich die psychische Erkrankung der Mutter auf die Tochter auswirkt, ich fands sehr beeindruckend als ichs gelesen hab.

In der Erwachsenenliteratur gibts natürlich auch einiges, sehr schön zu lesen sind die Bücher von Irvin D. Yalom (einem Psychotherapeuten), der schreibt Romane und auch Bücher darüber, wie Psychotherapie am besten ablaufen sollte.

Die Bücher von Oliver Sacks (zB Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte) sind auch echt cool zu lesen, aber der Autor ist eigentlich Neurologe was heißt das manchmal schon schwierigere Wörter vorkommen, aber die muss man nicht verstehen um die Geschichten zu verstehen und die sind oft echt spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lese dir mal "American Psycho" durch ... Der Film ist auch nur sehr zu empfehlen doch ich warne dich du wirst wahrscheinlich keine eindeutige Lösung zu der Thema Frage finden die das Buch im Laufe des Films aufwirft. nebenbei ist es sehr hart, aber gerade in dieser hätte wird dem Leser verdeutlicht welche psychologische Schwierigkeit besteht einen Menschen GENAU zu analysieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?