Buch leaen keine Motivation?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du könntest die Zähne zusammenbeißen und das Buch durchlesen... oder zumindest die Zusammenfassung des Buches auf Wikipedia / anderen Seiten und dann damit leben, dass die Klausur nicht ganz so gut ausfällt... manche Menschen schwören auch darauf, das Buch unters Kopfkissen zu legen und dann z.B. von "Erebos" zu träumen. ;)

Das Buch scheint aber zumindest modern zu sein... ich weiß noch aus meiner Schulzeit, wie ich mich durch den "Schimmelreiter" gequält habe. Das ist ein langweiliges Buch. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LankaDivore
05.11.2015, 19:47

ICH mag den Schimmelreiter

0

Hey,reiß dich zusammen,wenn du in der Mitte bist,wird es MEGA spannend.Ich liebe dieses Buch! Am Anfang muss man halt ein bisschen reinkommen.Dann liest es sich wie von selbst.Du brauchst einfach ein bisschen Übung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophilinchen
05.11.2015, 19:35

Ich könnte ja auch ein bisschen rumspoilern,wenn das deine Spannung iwi steigert...aber pssst.

0
Kommentar von marc3
05.11.2015, 19:52

okay bitte

0

Wenn es garnicht anders geht kannst du ja mal schauen ob du irgendwo ein hörbuch davon findest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst das Buch von Ursula Poznanski? Das soll ziemlich gut sein. Nach 20 Seiten kannst du auch noch gar nicht wissen, wie das Buch ist. Lies es einfach 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophilinchen
05.11.2015, 21:01

Es IST gut!

0

Was möchtest Du wissen?