Buch, in dem man mindestens zwei falsche Fährten hat, die Aufklärung dann logisch ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sind zwar sehr spezielle Ansprüche, aber ich kann derzeit einen Krimi sehr empfehlen:

INFORMIUM - Tödliches Experiment von Barry Stiller

Ist ein neueres Buch, bin über eine Freundin und Facebook drauf gekommen. Man bekommt fast das halbe Buch oder so als Leseprobe und kann es sich dann für einen guten Preis (weiß nicht mehr genau wie viel, war aber mehr als fair!) als eBook kaufen. Gibt es auf Amazon, Thalia usw.

Bin totaler Fan davon, erscheint wohl vom Autor auch bald ein zweites Buch. Ist zwar alles nicht Fantasy etc. aber ich kann es wirklich nur weiterempfehlen!

LG Lena

PS: Die Ostfriesenromane von Peter Wolf oder so vor einiger Zeit sind auch ganz Ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der James-Bond-Roman "For Special Services" enthält mindestens zwei große Überraschungen, welche jedoch erst im letzten Drittel erscheinen. Zuvor wird man, wie Du es ausgedrückt hast, zunächst auf falsche Fährten geführt. Mehr zu erzählen wäre bereits Spoiler :-) John Gardner war übrigens einer der Nachfolge-Autoren von Bond-Erfinder Ian Fleming.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du auch Anime & Manga im tag hast empfehle ich dir die Light Novel von Death Note "Another Note"
Sonst hat noch Code Geass ein ziemlich überraschendes Ende was ich echt nicht erwartet habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es sich für dich lohnt, die weiteren Bücher von Dan Brown zu lesen, weiß ich nicht. 

Für mich hat es sich gelohnt, finde ich trotzdem immer noch spannend,  zu mal die eigentlich gesuchte Person trotzdem bis zum Schluss unbekannt bleibt. 

Man weiß zwar nach einigen Romanen schon, dass es am Ende ganz anders kommt als gedacht, aber man weiß bis dahin nicht, : 

"Wer und Wie?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja bei den Büchern von Dan Brown glaubt man erst es zu wissen, man hat eine falsche Fährte, am Ende nimmt es eine überraschende, , eigentlich logische, Wendung.

Die anderen Bücher von J.K.Rowling habe ich bislang noch nicht gelesen, nur die Harry Potter (1-7) und die sind gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LizzyC
06.10.2016, 14:50

Die Bücher von Dan Brown fand ich am Anfang toll, aber irgendwann waren sie nicht mehr so interessant. Lohnt es sich, noch weitere Bücher von ihm zu lesen? Die Harry Potter Reihe habe ich selbstverstämdlich komplett gelesen.

1

Was möchtest Du wissen?