Btummelstudent mit 33?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Hoffnungslos 63%
Durchaus noch machbar 32%
Anderes 5%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der braucht eine plausible Erklärung, oder darf weiter bummeln. Oder er wird Politiker, können ja nicht alle direkt vom Klassensprecher in den Bundestag wechseln.

Geisteswissenschaft?

Selbst Jung ist das nicht das Inteligenteste

Hoffnungslos

Aber Taxifahrer, Kellner, Callcenter,... ist noch zu schaffen.

Ich wollte ernsthafte Antworten und keine Taxifahrerklischees.

1
@Parjana

Was hast du erwartet, als du dich für Geisteswissenschaften entschieden hast?
Dafür besteht doch sowieso (fast) kein Bedarf am Arbeitsmarkt. Und für einen Bummelstudenten erst recht nicht.

1
Durchaus noch machbar

Durchaus noch machbar, insofern sich dieser beizeiten nach einer Qualifizierung zum Taxifahrer umschaut.

Mehr fällt dir nicht ein?

1
@Parjana

Dies wäre doch immer noch sinnvoller als sich arbeitslos zu melden.

1
Anderes

Brotlose Kunst...ist und bleibt halt brotlose Kunst. 😁

Viel Glück dennoch! 😉

Was möchtest Du wissen?