BTM-Eintrag und Fahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist im Datenerfassungs-System der Polizei (INPOL) als "auffällig mit BtM" gespeichert. Einen Eintrag ins Führungszeugnis (Zentralregister) gibt es erst ab einer Verurteilung zu einer bestimmten Strafhöhe (was bei Dir nicht der Fall war.)

Im Datenerfassungs-System sind Daten deutlich länger als nur 1 Jahr gespeichert. Du kannst aber auf jeder Polizei-Dienststelle anrufen und fragen,wann solche Einträge gelöscht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
19.05.2016, 07:18

Thx for * (1.143)

0

Solang der Eintrag da ist kannste dich drauf einstellen genauer kontrolliert zu werden. 

Abernicht unbedingt ein drogentest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItsKeeev
09.05.2016, 12:00

Hm, weißt du zufällig auch wie lang dieser Eintrag in meiner Akte bleiben kann?

0

Was möchtest Du wissen?