Brutto zu Netto: Löhne in Norwegen

1 Antwort

Um es mal grob auszurechnen kannst Du 36% Standartsteuersatz abziehen.

Vollzeitjob und Nebenjob - Steuerfrage

Guten Tag zusammen,

ich arbeite momentan Vollzeit und verdiene 2500 Euro Brutto im Monat. Nun habe ich die Möglichkeit für mein privates Hobby nebenbei bezahlt zu werden. Die Arbeitszeiten sind flexibel und ich würde 500 bis 800 Euro im Monat dazuverdienen.

Meine Frage: Wie genau habe ich bei beiden die Steuern zu berechnen? Gebe ich bei dem Brutto-Netto Rechner, die Gesamtsumme ein und lasse sie versteuern? Oder beide Löhne separat und addiere die beiden Nettobeträge dann aufeinander?

Außerdem: Wie hoch muss der monatliche Zusatzverdienst bei der Nebentätigkeit sein, damit es sich mehr lohnt, als dass ich dem Arbeitgeber vom Nebenjob sage "Zahl mir lieber 400 Euro im Monat."? Ich hoffe das war verständlich und bin dankbar für jede Hilfe.

...zur Frage

Gehalt, was lohnt sich mehr für mich?

Wovon habe ich mehr:

A:

1920€ Brutto
(Fahrkosten jährlich durch die Steuererklärung selbst zurück holen.)

B:
Weniger Gehalt z.B. 1701€ Brutto + 219€ Km/Pauschale

? Wäre super, falls jemand von euch mir helfen könnte :) Bin Single usw. ohne Kirche

...zur Frage

Abzug betriebliche Altersvorsorge zu hoch?

Hi,

ich hab das Gefühl, das von meinem Nettogehalt zuviel betriebliche Altersvorsorge abgezogen wird. Nehmen wir ein Beispielbruttobetrag von 2000 € Brutto. Davon wird auf dem Lohnzettel einmal 120 abgezogen und dann wieder raufaddiert. Beim ausgerechneten Nettoverdienst werden dann nochmal diese 120 abgezogen. Ist das nicht falsch? Dürfte das nicht maximal die Hälfte von den 120 € sein, die abgezogen werden?

Vielen Dank.

mfg shufro33

...zur Frage

Wird das Geld für Wasser, Wohnung, Strom, Versicherung vom Bruttolohn abgezogen oder vom Netto?

Was ist im "Brutto" Abzug alles erhalten? Also wenn ich beispielsweise 2500 Euro Brutto verdiene, und 1700 Euro Netto, was steckt in denen 800 Euro alles drin?

...zur Frage

Fast 1000 Euro Abzug vom Bruttolohn

Hallo zusammen, ich habe seit 2 Monaten einen neuen Job. Bin ledig,hab keine Kinder bin 21 Jahre und wohne in Hessen Steuerklasse 1. Ich habe im Juni 2097 Brutto verdient aber nur 1026 Netto bekommen, ich weiß das man nie mit seinem Gehalt zufrieden ist aber fast 1000Euro Abzug find ich schon ein bisschen viel!! Ist das normal? Hoffe auf eine schnelle Antwort, Danke im Vorraus! Gruß :)

...zur Frage

Ist ein Zeitarbeitsvertrag mit 120 Std. jetzt normal?

Habe eine Arbeitsvertrag bei K & K (Zeitarbeit) unterschrieben. Da stehen als Arbeitszeit jetzt 120 Std. drin, obwohl ich im Vorstellungsgespräch von Vollzeit gesprochen habe. 120 Std. sind aber Teilzeit. Auch als ich nach Nettoverdienst fragte, wurde mir mein Brutto mitgeteilt. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?