Brutto netto hilfeee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kein Mensch arbeitet 228 Stunden im Monat, das ist schlichtweg verboten über einen längeren Zeitraum.

Brutto-Netto-Rechner gibt es im Internet zu Hauf, bemühe einen davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azad6565
03.03.2017, 16:28

lak rede nicht wenn du keine ahnung hast sicherheit arbeiten alle 200-230std was redest du denn da

0

228 Stunden...??? Wer bitte arbeitet denn was in dieser Zeit im Monat???? Was arbeitest Du denn? Unsere Putzfrau erhält 12,50 €/Std.! Hast Du einen falschen "Arbeitsplatz"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azad6565
03.03.2017, 16:02

frage gegen frage wie blöd

0
Kommentar von azad6565
03.03.2017, 16:42

schnauze

0

Nicht sehr viel.

Arbeite besser noch ein paar Stunden mehr.

Im übrigens gibts an jeder Ecke im Internet einen Brutto/Nettorechner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azad6565
03.03.2017, 16:00

meine frage ist werden die 228std wie 160 berechnet an steuer oder wenn man mehr als 160 std im monat arbeiter 160 normal rest std mehr versteuert ?

0

Was möchtest Du wissen?