brutto-netto einkommen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das passt. Die 500,- Euro kommen im wesentlichen durch Sozialversicherungsbeiträge zustande, die Steuern machen den kleinsten Teil aus...

Mir bleibt von meinem Brutto gerade mal die Hälfte....

Bei Steuerklasse 1 ist das durchaus realistisch... aber es gibt im Internet jede Menge Brutto-Netto-Rechner. Einfach mal googeln und deine Werte eingeben, dann siehst du ja, ob es zusammenpasst.

Also ich weiß jetz nicht ob du Össterreicher oder deutscher bist oder ob das nen unterschied macht aber bei mir sieht das ungefähr so aus:

1500€ brutto - 1200€ netto

also irgendwie ist das schon viel ich an deiner stelle würde mal zur arbeiterkammer oder so gehen und dort nachfragen die können dir bestimmt auch super helfen

Was möchtest Du wissen?