brutale geisterfilm(e)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die vierte art, da geht es zwar eher um aliens aber die sieht man nicht! find den richtig gut und bin auch ein paar mal erschrocken! und weil es heißt es wäre auf einer wahren begebenheit hatte ich auch n bissl angst danach...

ja bei alien filmen hab ich auch angst ich weiß noch wo ich mit 9 sings gesehen hab hab mich kaum getraut vor die tür zu gehen weil die sich ja den film tarnen konnten

0
@nickm1997

guck dir den an, der ist richtig gut. angeblich mit echten aufnahmen...

0
@Grunewald90

ahsoo von dem hat meine nachbarin erzählt die wusste abba den namne nicht

0
@nickm1997

naja, da geht es um eine wahre begebenheit und man sieht angeblich richtige aufnahmen...der gedanke macht schon angst! guck ihn dir doch einfach an, gut gemacht ist er auf jeden fall...

0
@nickm1997

naja, das musst du doch wissen guck ihn doch einfach... wo guckst du denn deine filme?

0

Ich muss euch enttäuschen. Die 4. Art ist eine Mockumentary. Sprich: Es wird dem Zuschauer nur eingeredet, es sei echt.

Tatsächlich ist es jedoch ein ganz normaler Film, mit Drehbuch, erfundener Story und Schauspielern (Charlotte Milchard spielt z.B. die "originale" Abigail Tyler) und keine "echten Aufnahmen".

-

Ein paar weitere Filmempfehlungen:

Shining (Stanley Kubrick)

The Abandoned

The sixth Sense

Gothika

Poltergeist

The Abandoned

The Blair Witch Project

Echoes

Jacob´s Ladder

oder auch zu empfehlen die Dokumentation "Children of the Grave"

-

Trailer

http://www.youtube.com/watch?v=Y8Fun1Upq8g

0

Grave Encounters ist super, aber der zzweite Teil ist seeehr weit her geholt also empfehle ich nur den ersten :)

der fluch

boogyman 2

shutter sie sehn dich

Was möchtest Du wissen?