Brustzattoo mit 16?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du bist auf jeden Fall noch in der wachstumsphase und trainierst dazu auch noch ( was ich auf keinen fall machen würde solang man noch wächst ) also wäre das eine doppelbelastung für dein tattoo. Es wird mit sicherheit auf dauer verblassen und du kannst später den ganzen müll nochmal machen lassen außerdem kann es sich auch verziehen und dann wirst du es bereuen. Am besten ist du gehst in ein Tattoo-studio und lässt dich mal beraten und wenn sie nicht nur aufs geld aus sind dann werden die das selbe sagen.

Ich würde dir dazu eher abraten, warte doch bis du volljährig bist. Vorallem ist das so eine kritische Stelle, bist du dir sicher, dass dir das ganze auch noch in 10/20 Jahren gefällt? Das musst du auch bedenken... Liebe Grüße

Lass es,es sind höllische Schmerzen.Du wächst noch,Russlanfd wird in die Länge gezogen oder zerbröckelt und das Geld dafür ist futsch.

ja die brust wird sich noch vergrößer dazu kommt das du minderjährig bist !

Warte bis Du die Masse hast, die Du erreichen möchtest.

Ja das wird sich verzerren. (ich hab mir meins erst mit 20 stechen lassen)

was glaubst du erst wie das im Alter ausschaut, da flattert dann alles im Wind

Zur Not zerbröckelt Russland halt dann in kleine Teilchen :-)

Mit 16 ein nationales Tattoo auf die Brust. Ich glaub, es hackt!

Seestern271 02.02.2012, 11:31

Spätesten mit 60 hängt Russland ziemlich durch ;o)

0

mit dem russischen wappen habe ich keine erfahrung.

ich würde es erst machen lassen, wenn dein körper fertig ist

Was möchtest Du wissen?