Brustwirbel schmerzen bin langsam hilflos?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, das kann wirklich von den Brustwirbeln kommen. Die Nerven von da verlaufen nach vorne in die Brust und weiter.
Ich würde dabei an eine Intercostalneuralgie denken - aber wissen und abklären muss das natürlich ein Arzt.

Bitte geh wieder zum Arzt - denn gegen diese Schmerzen/Ursache kann man etwas tun.

Lala156 21.01.2017, 08:46

was ist denn die Intercostalneurgie ?

Durch meine Skoliose die ich noch habe ist meine Haltung noch  schlechter.

1
antnschnobe 21.01.2017, 08:55
@Lala156

Damit werden Nervenschmerzen an und zwischen den Rippen, am Brustkorb bezeichnet. Diese können durchaus von einer Brustwirbelerkrankung/verletzung bzw. auch von der Skoliose, also der "falschen" Haltung kommen.

Aber wie geschrieben: Es kann das sein, muss aber nicht.

http://flexikon.doccheck.com/de/Interkostalneuralgie

Bitte wende Dich an Deinen Arzt, nur er kann es sicher bestimmen, was Dir fehlt- und Dir auch helfen.

3

Was möchtest Du wissen?