Brustwarzenpiercing verloren Nachts, morgens zugewachsen, kann man ihn erneut stechen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probelme war das er falsch gestochen wurde (obwohl ich nur gutes über den Piercer gehört hatte) er wurde hinten gestochen und nicht wie er normal gestochen wird (in den Vorhof)

also wollte mal paar Wochen warten und ihn dann vornerum stechen lassen von einem sehr guten Piercer...

Ich denke schon das du es erneut stechen lassen kannst, solange sich der Stichkanal nicht verkapselt hat.

Ich denke schon, achte aber drauf, das dein Piercing dann auch fest sitzt.

Was möchtest Du wissen?