Brustwarze löst sich auf. normal? kennt das Jemand

...komplette Frage anzeigen brust - (Medizin, Körper, Arzt)

8 Antworten

@miras bei intakter Haut (normale Oberfläche, ungeachtet einer Farbänderung) brauchst Du vorerst keine Sorge zu haben. Ein Brustkrebs äußert sich nicht auf diese Art (Farbänderung). Trotzdem aber lass die Veränderung von Deinem/r ArztIn ansehen. Bist Du weiblich, dann auch vom Gynäkologen oder in einer Brustambulanz begutachten lassen. Bist Du männlich, dann vom Urologen ansehen lassen. Eine Farbveränderung klingt jedenfalls nicht tragisch und kann auch bis Freitag warten. Nur wenn Du trotzdem besorgt bist, kannst Du die oben geschriebene Empfehlung (Gyn, Uro) schon vorher wahrnehmen. Alles Gute

Hallo Miras

Lass deine Brust von einem Frauenarzt untersuchen. Wenn es wirklich etwas ist dann kann er das behandeln und wenn es nichts bedeutet dann kann er dich beruhigen.

Gruß HobbyTfz

Eine kleine Gegenfrage - wie alt bist Du? Wenn Du noch jung (unter 20 Jahre) bist, ist ein Brustkrebs extrem unwahrscheinlich. Normal ist die Veränderung - so wie Du sie beschreibst - allerdings nicht. Daher ist ein Arztbesuch unumgänglich. Das hat, sofern es nicht schlimmer wird und Beschwerden macht, natürlich noch Zeit bis zum Freitag.

Trotz der Skizze - ein Foto wäre hilfreich. Bei kleinem Bildausschnitt brauchst Du auch keine Bedenken haben, dass Dich jemand "erkennt".

Hi Miras,als Frau ist diese "Auflösung"unbedenklich,die Warze sebst ist Deiner Anamnese folgend nicht betroffen.Also keine Sorge nötig.Als Mann sollte sich das doch ein Urologe oder Internist anschauen.Selten kann da was malignes bilden,aber besser gleich nachschauen und es ist alles okay.Interessant ist das Bild allemal.LB Sto

Es kann sein, dass der Körper den eigenen Farbstoff als fremd erkennt und angreift. Kann weggehen oder bleiben und soll angeblich durch psychische Methoden zu beeinflussen sein. Nur zur Beruhigung: Es ist nicht gefährlich. Du kannst also bis Freitag warten, wenn keine Schmerzen damit verbunden sind.

[vorab ich bin w]

ich würde an deiner stelle mal dringend zum arzt, vielleicht könntest du brustkrebs haben. denn dann verändert sich die brust.. geh doch amm besten mal morgen zu nem arzt, es wird bestimmt eine vertretung da sein.

Miras 20.08.2012, 23:53

genau davor habe ich Angst, allein weil ich es vor ein paar Wochen schonmal angesehen hatte und mich nicht weiter drum gekümmert habe:/

0
masterxxboy 21.08.2012, 00:00
@Miras

je länger du wartest, desto schlimmer wird die behandlung!!!

ich wünsche dir morgen beim arzt viel glück!!!!!

0

gehe als notfall in ein krankenhaus und erkundige dich auf der gyn.

wird das gewebe wieder normale haut, oder ist da ein loch?

Miras 20.08.2012, 23:54

Nee die Haut usw ist nicht beschädigt, jedenfalls nicht die Oberfläche.. aber um die Brustwarze ist ja der rosa Kreis und der ist nun nicht mehr vollständig.. das was fehlt sieht aus wie meine übrige Haut am Körper. Ich kann es nicht besser beschreiben tut mir leid

0
solomirar 21.08.2012, 01:42
@Miras

mamille heißt der warzenhof, falls Du google zu rate ziehen willst, mehr weiß ich da auch nicht. alles gute

0
Miras 21.08.2012, 10:36
@solomirar

Danke. Jetzt weiß ich endlich wie man den Teil der Brust überhaupt nennt. Ich konnte leider selbst nichts finden bei Google, da kann mir wohl nur meine Ärztin weiterhelfen

0

Was möchtest Du wissen?