Bruststechen beim Fitness

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wirklich weiß ich nicht was es ist, aber es könnte ein verspannter Rücken sein. Schmerzen strahlen manchmal sehr komisch aus und treten weit entfernt von der Ursache auf. Deswegen lockere mal deinen Rücken oder teste mal ob es bei abgelegten Armen immer noch auftritt.

Wenn du nicht weist wie du deinen Rücken lockern sollst, dann streck dich. Wie beim Aufstehen. Natürlich etwas übertrieben. Am besten mit gestreckten Armen. Nimm dir Zeit und beweg dich. Spüre wo sich Spannungen aufbauen und arbeite etwas dagegen. Dein Körper renkt sich ganz von allein ein. das machen wir beim Kampfsport auch. Sieht selten dämlich aus, aber es ist Gold wert. (Es hat auch Vorteile, wenn der Trainer gleichzeitig Physiotherapeut ist :D )

Es hört sich nach einer Herzinsuffizienz an. Lass beim Hausarzt, Facharzt oder im Krankenhaus ein EKG machen (Elektrokardiogramm), da wird dein Herz gemessen. Tut nicht weh und dauert auch nicht lange. Wenn du dich Körperlich anstrengst und dein Herz schmerzt, ist dein Herz überfordert und meldet in den umliegenden Regionen "schmerz". Das Herz selbst kann keine Schmerzen ausstrahlen, deswegen ist es meist im Brustbereich. Wenn dein linker Arm zudem noch schmerzt oder kribbelt, solltest du sofort zu einem Arzt gehen!

das könnte an vielen liegen, lass dich mal beim hausarzt durchchecken.

ohnyou2 02.06.2012, 15:15

Also was ich weiß ist, dass ich eine Sehne zu viel im/am herzen habe. Das wurde festgestellt als ich noch ein kleines kind war. der Arzt meinte damals damit könnt eich Hochleistungssportler werden. hat er sich wohl vertan :P

0
ohnyou2 02.06.2012, 15:15

Ich war letzte Woche beim Hausarzt, der hat mir Blut abgenommen und Nächte Woche bekomme ich ein ekg.

0

Was möchtest Du wissen?