Brustschmerzen und Kreislaufprobleme

1 Antwort

Ist schlecht zu sagen, aber ich würde damit noch einmal zum Arzt gehen und verlangen, dass er die Lunge röntgen läßt und ein EKG macht um auzuschließen, das es wirklich weder von Herz noch Lunge kommt. Es gibt sicher viele Möglichkeiten, warum Du die Stiche hast, aber wie gesagt klären kann das nur der Arztz. Hier kann man nur Vermutungen anstellen, die unter Umständen unnötig Angst auslösen. Ich wünsche Dir gute Besserung und gehe bald hin.

Mädchenprobleme in der Brust?

Ich bin jetzt 12 Jahre und habe jetzt seid einem Jahr starken Schmerzen in der Brust, die kommen zwar vom wachsen sind jetzt aber anhaltend und lange so schlimm das ich nicht mal leicht dran kommen kann ohne das es wehtut. Es fühlt sich wie ein riesigesrundes Netz an.Das Problem ist wenn man dran kommt tut es so dolle weh das ich eigentlich fast schreien müsste, das ist mur natürlich unangenehm vor anderen, vorallem in Sport.

Außerdem hab ich auch seid fast über einem Jahr sehr sehr starken Ausfluss der nicht aufhört nicht mal einen Tag. Vor meiner Mutter ist mir das alles ein bisschen peinlich wenn sie irgendwas darüber fragt.

Was kann ich machen? Woran kann es liegen? Ist es noch normal oder sollte ich mich lieber untersuchen lassen?

...zur Frage

Brustschmerzen seit Bisoprolol?

Guten Morgen nochmal.

Diese Frage richtet sich an alle, die Erfahrungen mit Betablockern oder speziell Bisoprolol haben. Und zwar nehme ich Bisoprolol seit Montag (also heute den 6. Tag) und habe - seit Montag - Brustschmerzen.

Meistens links in der Herzgegend, teilweise aber auch rechts, wobei ich dazu sagen muss, dass ich auch Probleme mit der Wirbelsäule und dem Rücken habe (u.a. Blockaden im HWS- und BWS-Bereich), die auf gleicher Höhe vielleicht auch nach vorne ausstrahlen.

Brustschmerzen sind laut Interneterfahrungsberichten bei Bisoprolol keine Seltenheit, halten aber halt angeblich auch lange an. Welche Erfahrungen habt ihr? Haben sich die Schmerzen bei euch irgendwann wieder gelegt? Oder habt ihr den Betablocker gewechselt?

Ich gehe heute zwar nochmal zum Arzt, aber soweit schlägt das Bisoprolol bei mir gut an und ich würde ungern wechseln, bin aber zugleich halt auch verunsichert. Daher die Frage, wie es sich bei euch entwickelt hat :)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Brust, Knochenschmerzen und Atemprobleme , was tun?

Hallo Zusammen ,

ich habe immer in meiner linken Brust schmerzen und kriege schlecht Luft. Außerdem tut mein ganzer Körper , vor allem meine Gelenke weh. Ich einen Lungenfunktionstest machen lassen. Mit einem Asthma Spray  war der Laut der Arzthelferin besser , aber meine Ärztin meinte er ist okay und hat mich nach Hause geschickt. Zu meinen Gelenkschmerzen sagt sie , dass es von den Hormonen kommen kann. Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Vielleicht habt ihr Tipps. Vielleicht helfen irgendwelche Hausmittel.

...zur Frage

Panikattacken Brustschmerz?

Hilfe Panikattacken! Ich habe vor ca drei Monaten eine Panikattacke in der Schule gehabt weil ich sehr viel Stress hatte. Anschließend bin ich zum Arzt gefahren und habe mich durchchecken lassen aber es war alles okay. Seit dem Tag habe ich Angst dass mir sowas wieder passiert. Mich quälen diese Panikattacken seit drei Monaten schon und das jeden Tag sie, sind zwar nicht mehr so stark wie beim ersten mal aber trotzdem habe ich das Gefühl dass sie immer schlimmer werden. Es fühlt sich an als hätte man einen Kloß im Hals oder stechen in der Brust, ab und zu Hitzewallungen und manchmal auch das Gefühl keinen Herzschlag oder zu starken zu haben. Ich weiß dass es nur Einbildung ist ,also dass ich mir das nur eine Rede und es dadurch so passiert aber ich komme von den Gedanken einfach nicht los. Ich habe mir auch schon Tipps gesucht aber bis jetzt haben keine geholfen. Ich traue mich nicht mal richtig mehr wo hinzugehen weil ich Angst habe dass es dann wieder passiert. Ich Überwinde meine angst jeden tag und lebe wie früher aber es bringt nix. Zum Therapeuten will ich nicht. Ich fange meine Ausbildung bald an und habe Angst dass mir das während der Arbeit passiert. Ich weiß es gibt schon viele Tipps hier aber ich brauche trotzdem euren Rat. P.s. Rechtschreibung ist nicht meine Stärke. Danke für eure hilfe..

...zur Frage

An die Kiffer brustschmerzen?

Ich habe gestern zum ersten mal ( nur zum probieren) 2 mal an einem Joint mit Gras und Tabak gezogen. Allerdings hab ich jetzt den ganzen morgen so leichte Brustschmerzen beim atmen. Ist das normal? Und hat das jetzt Auswirkungen auf meine Ausdauer?

...zur Frage

Brustschmerzen wegen der Pille?

Hallo (:

Ich nehme jetzt zum ersten Mal seit 17 Tagen die Pille aristelle. Eigentlich gehts mir gut mit dir, aber seit der ersten Pille schmerzt meine Brust. Wenn man drauf drückt, tuts wirklich weh und es fühlt sich auch "komisch fest" unter den Fingern an. Ist das normal ? Verschwindet das mit der Zeit ?

Wer kennt das auch in Bezug auf die Pille ? Oder gehts jemand auch so ?

lG (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?