Brustschmerzen in der 6ssw

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ohhh ja! Ich bin auch gerade mitten drin. Meine Brüste tun verdammt weh... es zieht wahnsinnig! Und sie sind gefühlte 10 kg mehr auf jeder Seite. Das mit dem Ziehen im Unterleib hatte ich auch. Geht aber vorüber. Ich bin jetzt übrigens in der 9. Woche und es ist mein 3. Kind.

diemama 08.10.2010, 12:54

Oh ja meine Brüste schmerzen auch schon,nur ich hätte nicht gedacht das es schon so Früh anfängt...ich dachte ich habe noch zeit...und es fängt erst später an...also Habe ich falsch gedacht..hihihi...wie fühlt man sich dann erst im 7 monat? Ist dir schlecht?..mir noch nicht außer Morgens...aber nur Paar Minuten und dann ist die Übelkeit wech..ich hoffe es bleibt auch so...

0
Ostseemuschel 08.10.2010, 12:57
@diemama

Ja mir ist sehr schlecht und ich bin fürchterlich müde. Das kannte ich von meinen anderen SS nicht... Im 6. und 7. Monat fühlt man sich dann prima... später wird es dann wieder etwas beschwerlicher.

0
diemama 08.10.2010, 13:01
@Ostseemuschel

Oh...da geht man doch gar nicht mehr gerne raus oder? Ich kann kein rauch riechen ich habe meinen Mann dazu verdonnert draußen zu rauchen und sich danach die zähne zu Putzen..mir wird schlecht sonst und vorallem(hört sich dumm an)aber er darf auch kein Parfum mehr tragen..boar der reinste Horror und Weichspüler geht auch nicht mehr(jetzt darf der mann waschen)aber sonst geht es mir noch gut ich hoffe es wird nicht schlimmer!

0
Ostseemuschel 08.10.2010, 13:03
@diemama

Also wenn ich an meine anderen SS denke, ging es mir im 6. und 7. richtig gut... Ja-man ist sehr empfindlich auf Gerüche... ist normal;-) Hört sich nicht dumm an.

0
diemama 08.10.2010, 13:05
@Ostseemuschel

Ich habe erst gegessen und habe schon wieder das gefühl an Leere im Magen...schlimm schlimm und der Mann ist Arbeiten..mhhh...hast du komische essgewohnheiten?ich habe gestern Würstchen mit Schokopudding gegessen aber echt unbewusst bis mein Mann mich gefragt hat"Ob es schmeckt?"

0
Ostseemuschel 08.10.2010, 13:09
@diemama

nicht so extrem Ich esse momentan gerne Salzkartoffeln mit Quark und roter Beete... und trinke Möhrensaft. Das mag ich aber auch, wenn ich nicht schwanger bin... Bei meinem ersten Kind hatte ich mitten im Sommer Heißhunger auf Lebkuchen und beim zweiten Kind war es Schafskäse.

0
diemama 08.10.2010, 13:12
@Ostseemuschel

OK trinkst du kaffee? Weil ich bin eine Kaffeetrinkerin..ich habe schon gelesen das 1-2 tassen am Morgen nicht schlimm wären...

0
Ostseemuschel 08.10.2010, 13:15
@diemama

ja zwei Tassen denke ich sind ok... Mach ich auch...habe ich auch bei den anderen beiden gemacht... und sie sind gesund zur Welt gekommen.

0
diemama 08.10.2010, 13:21
@Ostseemuschel

Oh es Tut mir so leid das ich so viele Fragen habe aber ich bin halt so aufgeregt und mir fallen so viele Fragen ein aber man fragt halt auch Lieber Mütter oder schwangere als Frauenärzte..also ich finde Den arzt wichtig keine Frage aber man kann sich halt mit anderen Frauen besser über das alles unterhalten als mit einem Arzt...

0

bei mir gings auch in der 5-6 ssw los mit dem zicken im unterleib und mit den brustschmerzen

aber wenn du trotzdem ängste hast dann machst du nix falsch indem du zu deinem frauenarzt gehst lieber einmal zu viel hin als einmal zu wenig

gute besserung & viel glück

diemama 08.10.2010, 13:03

ja meine Ärztin hat Urlaub aber ich muss den Vertrettungsarzt rausfinden...danke dia

0

Das ist normal, keine Angst. Die Brust und der Unterlaib müssen ja wachsen. Wenn es dich beunruhigt, schone dich, so gut es geht. Lege dich hin und ruhe aus. Das schadet ja nicht. Sollte allerdings beim Unterlaibziehen Blut mitkommen, fahre SOFORT ins nächste Krankenhaus. Denn dann KANN etwas nicht stimmen, MUSS aber nicht.

diemama 08.10.2010, 12:49

Ja das unterleib zwicken fühlt sich an wie Med.unterleibschmerzen...!! Aber wenn das Normal ist...wie lange geht das ist das irgentwann mal wech oder geht das jetzt die ganze schwangerschaft so weiter?

0

Ich bin zwar keine Frau, aber so wie ich's verstanden habe, sind es ganz normale Schwangerschaftssymptome.

Denke du solltest dir keine allzu großen Sorgen machen, das macht wohl jede schwangere Frau durch! ;)

Nimm deinen Termin nächsten Donnerstag wahr und alles wird gut. :)

Und Glückwunsch! :)

diemama 08.10.2010, 12:43

Das ist doch schön zu Hören..man macht sich halt unnötig sorgen..oh gott wir machen es immer so dramatisch gelle? Danke für die antwort...

0

Das Ziehen in der Brust hatte ich auch von Anfang an. Wegen dem Ziehen im Unterleib würde ich an Deiner Stelle zur Sicherheit schleunigst zum Arzt bzw. ins nächste Krankenhaus gehen.

Du mußt keine Angst haben. Ich hatte das, da wußte ich nicht mal, daß ich schwanger war, und zwar bei beiden Schwangerschaften.

Die Gebärmutterbänder dehnen sich, das ist das Ziehen im Unterleib. Und die Milchdrüsen wachsen und richten sich schon mal auf die Milchproduktion in einigen Monaten ein.

Ist was ganz normales - brauchst dir überhaupt keine Sorgen machen!

diemama 08.10.2010, 12:51

DAs hört sich auch Gut an....das fühlt sich an wie Med.unterleibschmerzen.... ich hoffe das legt sich irgentwann mal das ist ganz schön am Zwicken..vorallem wenn ich laufe dann schmerzt meine Brust...musste gerade schnell zum Markt und musste laufen und ich dachte..sie fallen mir gleich ab..so schlimm hat sich das angefühlt!HIhihi

0
diewildeHilde 08.10.2010, 13:54
@diemama

Bei mir fühlte es sich immer an, als würd ich gleich meine Tage kriegen. Und es durfte monatelang keiner auf 10 Meter in die Nähe meiner Brust kommen. Geht vielen so, eine Freundin ist derzeit schwanger, die schilderte dasselbe...

0

der Körper verändert sich komplett und bei jeder Frau ist das anders, aber so wie du das beschreibt is das normal

diemama 08.10.2010, 12:44

Ja danke für die Antwort<!! ich mache mir wieder zu viele sorgen...schlimm schlimm...aber ich dachte man merkt am Anfang noch nicht viel...aber es beruhigt ein wenig.!

0
Katja1976 08.10.2010, 12:45
@diemama

oh doch, vorallem an Anfang wegen der Umstellung....enspann dich! die Natur macht das schon ;) viel glück!

0
diemama 08.10.2010, 12:57
@Katja1976

Bist du auch schon Mutter? Sorry wenn ja, war dir schlecht und vorallem wie lange ging das bei dir?

0

Was möchtest Du wissen?