Brustschmerzen beim einatmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuch es mal mit Strecken, mach dich so lang wie möglich. Füße auf dem Boden, leicht in den Knien eingeknickt. Position mindestens 5 Sek. Halten, dann wieder 5 Sek entspannen. Das etwa 10 x wiederholen. Es könnte sich etwas eingeklemmt haben, kommt öfter vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sayokay
16.04.2016, 20:28

merci ich probiere es gleich mal aus

0

Bin mir ziemlich sicher, dass das vom Rücken kommt. Mach mal Gymnastik dann sollte es besser werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt irgendwie am zwerchfell, wenn das eingedrückt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwerchfell oder Sodbrennen evtl.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?