brustkrebs oder doch etwas anderes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ein grundsätzlicher Termin beim Gyn schadet nicht.
Was du da hast ist VÖLLIG normal. Brustschmerzen sind am häufigsten in begleitung der Periode, wenn sie eintritt oder wenn sie kommt. KOMPLETT normal. Hättest du seperate auffällige Knubbel seitlich an der Brust dann würde ich mir gedanken machen und den Arzt aufsuchen :) DAS was du beschreibst sind die sich bildenden Drüsen der Brust, das hat jede Frau.

Hört sich enorm harmlos an bei dir :)
Heiße Dusche und das wird wieder.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girl5555
23.01.2017, 00:30

Aber mittlerweile also seid Monaten ist es ja nicht so das es vor meiner Periode kommt sondern jeden Tag seid Monaten. Es tut auch durchgehend weh bzw wenn etwas gegen kommt oder ein Kopf auf meiner Brust liegt tut das weh aber seid Wochen kriege ich ab und zu mal ein starkes ziehen 

0

Das hatte ich auch schonmal, sogar so stark das es mich zum weinen gebracht hat, meine Tante ist Frauenärztin und meinte das sowas auch schonmal öfter vorkommt kurz bevor man seine Periode hat, also ich würde mir jetzt nicht allzu große Sorgen machen aber wenn es dir hilft geh ruhig mal zum Frauenarzt, schadet ja nix :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girl5555
23.01.2017, 00:28

Damals habe ich mir auch keine Sorgen gemacht da es bei mir nur vor meiner Periode gekommen ist aber wie schon gesagt mittlerweile sind die Schmerzen schlimmer und fast jeden Tag seid Monaten. Mein Freund kann nicht Mals ausversehen leicht gegen mein Brust kommen ohne das es weh tut. Oder sein Kopf auf mein Brust leben. Wirklich seid Monaten.

1

Krebs tut nicht weh, aber ich würde es auf jeden Fall abklären lassen, der Frauenarzt ist da die beste Lösung. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?