Brustkrebs bei Jugendlichen (16 Jahre)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein es ist das völlig normale Brustwachstum, der Drüsenkörper wächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodnight
03.11.2012, 00:56

Sorry hab gesehen, dass du ein Junge bist. Durch das Ungleichgewicht der Hormone kommt es auch bei Jungs gelegentlich vorübergehend zu einem Brustwachstum. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, das geht wieder weg.

0

In dem Alter wäre Brustkrebs extrem ungewöhnlich, ist aber auch schon vorgekommen. Verhärtungen in der Brust solltest du wenn möglich immer ärztlich abklären lassen, zumal deine ja auch wehtut. Aber mach dich nicht verrückt, das kann viele Ursachen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre seeehr ungewöhnlich, Brustkrebs in deinem Alter. Geh mal zum Arzt, lass es abklären. Vielleicht eine Zyste?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dir unsicher bist, ab zum arzt

sowas kommt aber in der pubertät teils

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justinhaus
03.11.2012, 00:44

mein bruder hatte in meinem alter so ziemlich genau das selbe. nach einiger zeit hat sich das problem selbst gelöst. deswegen bin ich mir ein bisschen unsicher

0

Das hat jeder in der pubertät entwicklung der drüsen und ähnliches, alle meine kumpels und ich hatten das mal ne zeit lang.. wir nannten es "harte nippel!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss nichts heißen, aber wenn du Angst hast, geh zum Arzt (=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?