Brustkorbschmerzen und Kloß im Hals?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gerade weil es nachts schlimmer ist, habe ich den Verdacht, dass es bei Dir es sich bei Dir um einen Reflux handelt. Die Magensäure fließt die Speiseröhre hoch und verursacht u.a. diese Beschwerden. Versuche nachts mit dem Oberkörper höher zu schlafen und schau, ob es besser wird. Auf jeden Fall mußt Du trotzdem zum Arzt, auf Dauer kann das zu bleibenden Schäden führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenwasser1234
16.10.2016, 11:59

Danke mach ich aufjedenfall

1

Hast Du auch Schluckbeschwerden und das Gefühl, das Essen rutscht nicht richtig, weil die Speiseröhre zu eng ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenwasser1234
16.10.2016, 10:47

Ja ab und zu denke ich das es im Rachen fest steckt und dann muss ich kräftig schlucken

0
Kommentar von Rosenwasser1234
16.10.2016, 11:48

Ja ich geh heute zum Notarzt da die Beschwerden einfach nicht aufhören

0
Kommentar von Rosenwasser1234
16.10.2016, 11:49

Ja ab und zu hab ich ein brennen im Brustkorb

0
Kommentar von Rosenwasser1234
16.10.2016, 11:53

Was ist dieser Erreger genau ? Und danke :)

0

Was möchtest Du wissen?