Brustkorb hebt sich zu schnell

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest dir darüber auch nicht extrem den Kopf zerbrechen. Frag beim nächsten Termin deinen Doc. Es kann auch eine simple Erklärung sein. Einige Menschen "vergessen" hin und wieder zu atmen: Eine Frau ist pausenlos am Reden und will mit ihrem Mann Schritt halten können. Dann gerät sie automatisch aus der Puste. Wenn man zockt und es in einem Moment sehr spannend wird, atmet der Mensch oft flacher und bekommt somit weniger Sauerstoff. Das Gehirn registriert, dass der O2-Gehalt sinkt, weswegen das Atmungszentrum sofort ein Signal sendet, dass der Mensch tiefe Atemzüge machen muss. Dies sind harmlose Erklärungen. Man muss nicht immer an das Schlimmste denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das ist so übers Internet sehr schwer zu sagen. Aber gesund hört sich dass nicht an. Ich würde dir wirklich empfehlen oder es wäre ratsam, wenn du mit der Beschreibung heute wirklich zum Arzt gehen solltest oder in eine Notaufnahme.
Gerne würde ich dir dabei übers Internet helfen! Ich hoffe dir geht's bald besser. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat sich dein 'Zwerchfell' einfach mal (un)willkürlich angespannt. Dadurch wird der Brustraum verkleinert und es scheint, als würde plötzlich etwas Fremdes in einem atmen...! Das Zwerchfell sorgt auch für Schluckauf, aber manchmal macht es eben auch mal eine kleine 'Entspannungsübung'. Also alles in Ordnung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sowieso schon in Behandlung bist, frag deinen Arzt.

Und lies nicht irgendwas im Internet. Das verunsichert nur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?