Brust Wachstum im der Pubertät

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist absolut nicht vorherzusehen. Manche Mädchen/Frauen kommen nie über a hinaus, andere haben schon mit 13 Größe d oder sogar e. Das hängt von Deiner Veranlagung ab und ist kaum von außen regulierbar, höchstens indem du weniger isst und mehr Sport treibst. Denn, wenn sich der Körperfettanteil verringert, dann tut er das auch an der Brust, und da die weibliche Brust nun mal Fettgewebe ist, verkleinert sie sich. Umgekehrt kann es natürlich auch funktionieren :-P

Ich hatte diese Körbchen Größe bereits mit 10/11 und mit 15 bin ich bei D stehen geblieben. . Durch die Pillen Einnahme ab 17 hab ich ein Cup mehr bekommen und jetzt mit 21 bei E geblieben. . Mein Frauenarzt sagte bis zu 3 Jahre nach der ersten Periode wächst alles

Also ich hat mit 13 B, glaub ich und als ich mit 15/16 ungefähr angefangen hab die Pille zu nehmen bin ich bei D gelandet ^^' Ich glaub aber das es immer unterschiedlich ist :)

Mit 13 ist das Brustwachstum noch nicht ausgewachsen.

Sie wachsen bis du 21 bist! Ob die noch viel wachsen oder nich kann man nich sagen! :*

Die Körpergröße kann bei Jungen bis 21 gehen . HIer geht es aber umMädchen und um das Brustwachstum und das ist in der Regel früher beendet.

0

Was möchtest Du wissen?