Brust schmerzt und wird größer!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, die kann noch wachsen. Könnte auch hormonell bedingt sein. Vielleicht verträgst du z.b. deine Pille nicht (Nebenwirkung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Wenn Du beim Arzt warst und der Dir nicht helfen konnte: geh zu einem anderen Arzt! So einfach ist das. Denn wenn Dir der Arzt nicht helfen kann, ist es ein schlechter Arzt. Also gehe zu anderen Ärzten, bis Du einen gefunden hast, der Dir helfen kann.

In Deinem Fall würde ich zum Gynäkologen gehen. Und zwar schnell.

Hier findest Du Ärzte und Fach-Ärzte in Deiner Umgebung: http://www.jameda.de/arztsuche/

Das kann vieles sein. Z.b. eine Nebenwirkung der Pille, eine allergische Reaktion oder sonstwas.

Alles Gute und viel Glück! LG, Babs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 24 und nicht schwanger halte ich ein Brustwachstum "einfach so" für ausgeschlossen. Leider sind manche FA nicht gründlich bei der Untersuchung der Brüste. Wie hat er denn untersucht? Nur abgetastet? Du solltest einen weiteren FA aufsuchen und auf einer Ultraschalluntersuchung oder Mammographie bestehen. Die Schmerzen müssen ja irgendwoher kommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenne Frauen die das jedesmal vor der Regel haben, nachher wird sie wieder normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt warte nicht länger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tantelila
31.07.2012, 10:52

Kannst Du nicht lesen? Sie war beim Arzt!!!

0

Was möchtest Du wissen?