Brust Op? 17 Jahre (Erfahrungen)? Bitte lesen?

9 Antworten

Natürlich kannst du dich die nächsten Jahre quälen damit, dass du NUR Größe A hast.
Du kannst aber auch andere Sachen machen und erleben in den nächsten Jahren. Deine Brüste sind neu. Erst ca. 3-4 Jahre alt.
Du lebst aber noch ca. 60 Jahre.
In dieser Zeit wirst du sehen, dass sie dein kompletter Körper verändert.
Auch die Brüste verändern sich dauernd. Nimmst du zu, werden die Brüste größer. Nimmst du ab, werden die Brüste flacher.
Mit dem Alter werden sie flacher. In der Schwangerschaft wachsen sie. Danach sehen sie auch wieder anders aus.
Wenn du also denkst, dass deine Brüste immer so aussehen, wie sie jetzt gerade aussehen, dann irrst du.
Du brauchst deine Weiblichkeit nicht über deine Brüste zu definieren.
Du brauchst dich nicht mit Frauen zu vergleichen, die größere Brüste haben.
Du brauchst dein Selbstwertgefühl nicht über deine Brüste zu definieren.
Große Brüste werden in den Medien als Maß aller Dinge gepriesen.
Aber sie sind ein Symbol für Sex.
Und das ganz normale Leben von uns allen besteht 2x pro Woche aus Sex.
Ca. 2 Stunden proWoche. Mehr nicht.
Und selbst bei Sex kommt es nicht auf die Brustgröße an.
Genausowenig wie auf die Hodengröße beim Mann.
Es ist wurscht.

Man muss sich so akzeptieren wie man ist. Jeder hat irgendwas schönes an sich. Und keiner ist perfekt. Wenn du kleine brüste hast dann bring sie halt nicht so zum Vorschein wie andere Elemente wie Augen , Lippen , dünne Figur, Hintern etc. Jeder hat irgdwas an sich , was einem nicjt so gefällt. Sich dafür unters Messer zu legen finde ich vollkommen überflüssig und dann auch noch das ganze Geld. Wenn es deinen freund nicht stört ist es doch schonmal was. Überlege es dir gut

Die Brüste zu verstecken ist mit absoluter Sicherheit keine Hilfreiche Lösung.

0

Solche Operationen werden in Vollnarkose durchgeführt, da kriegst du 100%ig nichts mit, da du tief hnd fest schläfst. So fest, dass du nichts mehr spürst!

Bei Weisheitszähnen ist es oft entweder eine örtliche Betäubung (die ziemlich schwach ist, wenn viel getan werden muss und nicht nachgespritzt wird), oder ein Dämmerschlaf, der auch nicht immer ausreicht.

Operationen was haltet ihr davon /Brust-Op?

Mal so allgemeine Frage was ihr davon haltet oder eher ob ihr machen würdet oder gemacht habt?

Ich überlege ob ich mir die Brüste machen lasse... zufällig Erfahrungsberichte? (Für keinen Mann die OP)

...zur Frage

Nervös wegen Brustvergrößerung- OP?

Ich habe morgen früh meine Operation, es ist meine erste OP!
Ich bin so nervös weil ich nicht weis wie es nach der Operation sein wird, wie er mir von der Narkose her geht und von den Schmerzen!

Könnt ihr mir vielleicht aus euren Erfahrungen erzählen wie das bei euch danach war?

...zur Frage

Ich will meine Brüste vergrössern (Brustoperation)?

Hallo. Ich bin 19 und habe vor mit etwa 22 eine Brustvergrösserung machen zu lassen. Meine Brüste gegfallen mir nicht da sie zu klein sind und ich mich so nicht sehr wohl fühle. Ausserdem ist mir Schönheit wichtig. Meine Frage: je nach dem wer mich operiert, kann es sein dass dann meine Brüste anders aussehen (Implantate)? Zum Bespiel: Chirurg A macht es mit der gleichen Grösse wie Chirurg B aber es sind eben zwei verschiedene Personen, die aber sagen wir mal gleich vorgehen bei der OP. Sieht das Resultat im Enddeffekt anders aus nur weil eine andere Person operiert hat, aber die Gleiche Implantate und Vorgehensweise verwendet hat??

...zur Frage

Tubuläre Brust - Korrektur?

Hey

Ich bin 20 Jahre und war schon immer total unzufrieden mit meiner Brust..

Da es mich mittlerweile schon sehr belastet bin ich zu einem Chirugen gegangen und ich hab mich beraten lassen.

Der Arzt sagte mir ich habe eine tubuläre Brust III° also eine Brustfehlbildung. Die Korrektur würde mich 7.000€ kosten, und für eine 20 Jährige ist dass schon ein kleines Vermögen...

Nun ist es so dass ich das nötige Kleingeld noch nicht zusammen habe.... und es würde echt noch ein bisschen dauern bis ich die 7.000€ zusammen habe.

Aber ich will unbedingt endlich schön geformte Brüste haben, ich kann nicht mehr mit meinen Freund schlafen weil ich mich so hässlich fühle... Ich wünsche mir wirklich aus tiefsten Herzen endlich einmal selbstbewusst sein zu können und mich ohne Schamgefühl im Schwimmbad zeigen oder einfach mal ein ausgeschnittenes T-Shirt anziehen zu können.

Besteht die Chance darauf, dass die Krankenkasse in so einem Fall einen Teil der Operationskosten übernimmt?

Wenn ja wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit?

Vielen Dank schon einmal!!

...zur Frage

Sind diese Brüste echt? (Bild)?

Denkt ihr diese Brüste sind operiert oder echt? Denn auf dem einen Bild sehen sie für mich echt aus und auf dem anderen nicht.

Ps: es sind die gleiche Brüste

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?