Brust OP - Psychische Belastung - Kostenübernahme

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso schlägt sich die psychische Belastung so auf die Brust, dass sie amputiert werden muß? Das ist ja mal eine interessante Variante!

Das mußt uns näher erklären, denn davon ist auch abhängig, ob die Krankenkasse das bezahlt.

Was hat die Brust mit einer Vergewaltigung zu tun?

Ich glaube da kannst Du nur selbst in die Tasche greifen !

Das musst du selber bezahlen. Du bekommst, von der KK Therapien bezahlt aber keine Brust OP.

Du, das würde mich jetzt wirklich auch sehr interessieren. WAS hat die Brust mit einer Vergewaltigung zu tun?

@rehlein48: Na, du weißt doch, da gibt es so eine bestimmte sexuelle Spielart, die sich zwischen den Brüsten abspielt -:)) (schäm - rot werdend).

3
@Adlerblick

@Adlerblick;-)))) Ach so, ich verstehe. Aber sie kann sich doch deswegen nicht die Brüste amputieren lassen.

3
@rehlein48

Rehlein: vielleicht will sie ja gar nicht die Brüste operieren lassen sondern lediglich eine Vongrundauf-Reinigung mit Desinfektion - in Neudeutsch OP genannt! -:))

2
@Adlerblick

hey es war keine rede brüste amputieren zu lassen ;)

aber danke....

ja meine kleine schwester musste schlimmes üb er sich ergehen lassen(und ihre brüste)... und für sie ist es halt sehr schlimm immer wieder daran erinnert zu werden... sie macht schon eine psychotherapie...

danke euch hat mir schon etwas geholfen

2
@Adlerblick

@Adlerblick:-))) Hab ich noch nie etwas davon gehört. Gibt es das WIRKLICH?

1

Was möchtest Du wissen?