Brust juckt und ist empfindlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Creme sie mal mit Pafüm und ALcohol freier Bodylotion ein.. Vielleicht liegt das spannen und so daran das sie jetzt doch anfangen zu wachsen !? Geht mir ähnlich. Habe seit Oktober meine 1 Periode gehabt und jetzt 2 Monate später fangen sie erst laaaangsam und gedehnt an zu wachsen xD bin auch 14, seit Oktober.

Mach dir mal kein Kopf drum. Wenns weiterhin weh tut, geh wirklich mal zum Arzt.

Gute Besserung !!

PS : Ansonsten können vielleicht noch wechselduschen und "kääääälteres abbrausen" helfen, zumindest die Durchblutung in Dem Bereich anzuregen ?? :) Also , ich meine das du wenn du duscht, immer abwechselnd kalt warm kalt warm ( jeweils so, dass es natürlich noch auszuhalten ist ) ist machen und zum Abschluss nochmal je 20 sek. etwas kälteres Wasser auf je eine Brust halten , Vorsichtig und auf keinen Fall so das es weh tut. Das es dich im ersten Moment von der leichten kälte her schockt ist normal. Wenn ihr dahabt kannst du auch ein bisschen Franzbrantwein darüber machen, sowas regt dir durchblutun an. Und immer nach dem duschen mit Bodylotion eincremen :D

Lg, hoffe ich konnte ein bisschen helfen !!

Die Brust ist kurz vor der Periode meistens empfindlich und spannt, das könnte die Härte erklären. Vielleicht ist auch das Jucken "normal" Creme sie mit normaler, möglichst parfumfreier Creme ein und hab etwas Geduld. sollte es schlimmer werden, geh zum Arzt. aber ich denke, dass die Hormonschwankungen dafür verantwortlich sind.

Und sie spannen ein wenig :(

Was möchtest Du wissen?