Brust- & Bauchstraffung! Risiken? Kosten? Ab wieviel jahren? Hilfe!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wäre schön wenn du die freundschaftseinladung an nimmst. habe nämlich das selbe problem mit den bauch. vielleicht kann man sich mal austauschen! bei mir sind es nämlich jetzt 2 jahre nach der entbindung. du hat sicherlich auch viele fragen!

Mach ich wenn ich am pc online bin (: weis nicht wie das auf handy geht

0

Wann hast du denn entbunden? Gib deinem Körper doch ZEIT, sich zu erholen. Der Bauch, die Brüste ... alles bildet sich wieder zurück und wird straffer, aber eben nicht schon drei Wochen nach der Geburt. Immerhin hat sich dein Körper ja nun 9 Monate auch auf den Babybauch einstellen können. Es gibt spezielle Rückbildungsgymnastik, die du machen sollest, um die Straffung zu beschleunigen. OPs in deinem Alter sind absoluter Unsinn, denn dein Gewebe reagiert viel schneller und besser auf Sport, Bewegung, Gymnastik als das einer Vierzigjährigen. Du kannst so viel selbst beitragen, dass eine OP unsinnig wäre. Und überhaupt: Eine solche Schönheitsoperation ist ja nicht nötig, birgt aber ihre Risiken. Willst du das Risiko als junge Mutter echt eingehen?

vor 7 Monaten habe ich entbunden und mein Körper ist immer schlaffer geworden. mit Sport habe ich es auch schon versucht und es hat nichts gebracht, leider.

Ich habe so ziehmlich alles versucht aber nichts hat kleinster weise geholfen. Ich bin total unzufrieden mit meinem Körper. Jedes mal wenn ich mich nackt im Spiegel betrachte, fange ich an zu weinen und fühle mich als wäre ich total alt oder hätte 40 Kilo abgenommen /:

Ich wäre bereit das Risiko einzugehen.. Die bezahlung wäre mir auch total egal.. haubsache ich fühle mich wieder wohl und kann wieder einiegermaßen alle stragen wie vorher auch /:

0

Hi raxoon, was du auf jeden Fall brauchst, ist eine gute Beratung. Du sollst Dich gut informieren und beraten lassen, bevor Du was an sich machen lässt. Ob man das in deinem Alter schon machen kann, das weiß ich nicht. Und was die Kosten und auch andere Informationen angeht, würde ich dir empfehlen, diese Seite hier anzuschauen http://www.drkloeppel.com/leistungen/koerper/bauchdeckenstraffung.html - hier kannst Dich auch beraten lassen bzw. einen Termin ausmachen. Den Arzt kenne ich persönlich, durch paar Freunde von mir. Ist aber in München, ich weiß nicht, wo di herkommst... Auf jeden Fall fragen kostet nichts. Sag dann Bescheid, wie es bei dir ausgegangen ist.

Was möchtest Du wissen?