Brumm/vibration beim auto fahren?

4 Antworten

Die Radlager kannst du schon mal ausschließen, denn die brummen unabhängig vom Getriebe und den eingelegten Gängen. Die Antriebswellen würden klackern, also wird sich deine Sorge dem Getriebe zuwenden müssen..

Es kann ein Radlager defekt sein, oder eine Antriebswelle.

Der Unterschied mit Gang drin/Leerlauf kommt beim Geräusch daher, dass die Belastung von Radlager und Antriebwelle unterschiedlich ist.

Eine Werkstatt wird auf der Hebebühne den Fehler sofort feststellen können.

Bei der Antriebswelle wäre das wenn dann mehr ein klackern, gerade auch bei langsammer kurfenfahrt oder beim Einparken. Das wird das Radlager sein.


1

Hört sich nach defekten Radlagern an. Das ist normaler Verschleiß, die müssen gelegentlich gewechselt werden. Ab etwa 100.000 km muss man immer damit rechnen.

Mofa fährt auf dem Radweg als Geisterfahrer. Es kommt zum Unfall. Wie stehen meine Chancen vor einem deutschen Gericht?

Bin Österreicher und hatte in der BRD einen Unfall mit einem Mofa auf dem Radweg. Nachdem ich bei diesem Unfall erheblich verletzt wurde und die Versicherung nicht mehr als 60% des Schadens bezahlen will, stehe ich kurz vor der Klage. Sachverhalt: Ich fahre mit dem Rennrad rechts auf einen gemeinsamen Rad und Gehweg auf. Dieser ist 3 Meter breit. Es ist entlang der B 20 nur dieser eine Rad und Gehweg. Der Radweg führt entlang der B 20 zwischen Feldkirchen und Hausmoning, Bayern. Meine Sicht nach vorne beträgt rund 25 Meter, anschließend folgt eine leichte Linkskurve. Meine Geschwindigkeit beträgt lediglich 26,14 km/h. Aus dieser Kurve kommt mir plötzlich eine Mofa Fahrer auf meiner Seite entgegen. Dieser hat offensichtlich die Kurve, aus seiner Sicht eine Links/Rechtskurve, geschnitten. Ich hoffte dass der Mofa Fahrer noch nach rechts auf seine Seite fährt. Hat er nicht getan. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden musste ich noch weiter nach rechts und stürzte dadurch in den angrenzenden Acker. Schulter, Schlüsselbein gebrochen. Der Mofa Fahrer kam rund 15-20 Meter hinter mir zum stehen. Auf die Frage warum er nicht zur Seite gefahren ist: "Tut mir leid ich habe dich nicht gesehen". Ich wüsste nicht wie ich diesen Unfall hätte vermeiden können und sehe auch keine Teilschuld. Wie stehen meine Chancen vor einem deutschen Gericht.

...zur Frage

Computer brummt und summt?

Mein Computer brummt seit einiger Zeit und es wird von Tag zu Tag schlimmer. Wenn ich ihn anschalte, dann brummt und summt er und das Gehäuse vibriert ein bisschen.Wenn ich das gesamte Gehäuse kippe, dann wird das Brummen leiser und wenn ich es um etwa 40 Grad Kippe dann ist es fast auf normaler Lautstärke also wie es sein sollte. Ist der Kühler das Problem oder etwas anderes? Wenn ja, würde es sich eher lohnen einen neuen Pc zu kaufen (der jetzige hat auch nur Windows XP) oder nur das kaputte Teil ersetzen.

...zur Frage

Merkwürdiges Brummen im Fuss...

Hi,

es ist kein Scherz!

In meinem Fuss, eher in der Fusssohle, habe ich seit 3 Tagen so ein Brumm-Gefühl. Das fühlt sich ungefähr so an, wie das Brummen einer dicken Stubenfliege, die man in den Händen "gefangen" hält. Oder besser gesagt, wie ein Handy das vibriert.

Was kann das sein? Kennt das vielleicht jemand von euch?

...zur Frage

Auto brummt bei bestimmter Geschwindigkeit/Drehzahl...?

Hallo, ich habe zur Zeit ein Problem mit meinem Auto.

Ich fahre ein Citroen C1 und seit paar Tagen brummt der Waggen bei bestimmten Geschwindigkeiten/Drehzahl.

Gang 1 : Beim anfahren

Gang 2: 20-25 Kmh

Gang 3: 35-40 Kmh

Danach kommt erstmal nix mehr bis 60 Kmh (weil ich in der Stadt auch nicht schneller fahre).

Wenn ich bei den oben genannten Geschwindigkeiten auf Leerlauf stelle, verschwinden die Geräusche.

Die Geräusche würde ich als ein raues brummen oder schleifen beschreiben.

Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen und mir weiter helfen. :)

...zur Frage

Hilfe Heizung brummt und vibriert

Hey meine Heizungen in der ganzen Wohnung brummen und vibrieren was tun auf die schnelle danke im voraus ☺

...zur Frage

PC vom Nachbarn brummt bis in meine Wohnung

Der evtl. wassergekühlte PC vom Nachbarn brummt bis in meine Wohnung und das fast den ganzen Tag lang. Am schlimmsten ist es abends, wenn es wieder bis kurz vor zwei Uhr morgens brummt.

Unser Haus Baujahr 1955 ist sehr hellhörig, mann hört z.B. laute Gespräche sehr deutlich aber auch Türen und Schritte usw.

Der Dielenboden wirkt wie ein Resonanzkörper auf den PC und das Brummen ist in meiner Wohnung deutlicher zu hören als in der Wohnung über meiner, in der der PC steht.

Mich macht das brummen wahnsinnig! Es brummt stunden lang im Wechsel eine Sekunde mit einem tiefen Brumm-Ton und dann eine Sekunde mit einem sehr tiefen Brumm-Ton.

Ich habe dem Nachbarn schon eine Matte gekauft aber ohne Erfolg. Entweder benutzt er sie nicht oder sie ist wirkungslos.

Der Vermieter hält sich bisher ziemlich raus und tut so als wenn das normale Wohngeräusche sind die ich hinnehmen muss.

Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?