Brummton auf meinen Kopfhörer wenn Licht an ist?

4 Antworten

Drehe mal den Netzstecker des Laptop ( Netzteil ) in der Steckdose um 180 Grad um und probiere es erneut

Geht leider bei mir nicht da ich einen Stecker Typ J habe wegen Schweiz da geht es schlecht mit 180 Grad drehen. Trozdem Danke für die Antwort :D

0

Hallo, das ist ein "normaler" Fall. Die elektronik in der LED ist nicht richtig abgeschirmt. Probiere mal eine andere Lampe (Leuchtmittel) möglichst auch von einer anderen Firma. Wegen deines Dimmers, hast du den schon mit alten Glühlampen betrieben, wenn das der Fall ist hat der ein Problem mit der geringen Leistungsabnahme der LED.

Tja, da nimmt ein Hersteller, von dem du Ware gekauft hast, die gesetzlichen Funkentstörgesetze nicht so ganz Ernst. Made in China?

Muss ja eine grandiose Qualität sein, wenn du Leuchten mit solchen Lampen nicht mehr ausschalten kannst. Wer weiß, welches Eigenleben bis zu Rauchzeichen diese tolle China-Tronik noch entwickeln wird?

Ja, habe schon öfter solche witzigen Sachen gehört. Kann tatsächlich an der LED liegen. Wenn es eine bestimmte LED ist kann sie die Stromfrequenz oder so beeinflussen. So gut kenne ich mich da aber nicht aus.

Bestell dir am besten einen Elektriker beim Fachbetrieb

Woher ich das weiß:Beruf – Meister Heizung Sanitär, Kundendiensttechniker

Was möchtest Du wissen?