Brummen im Kopf

2 Antworten

du kannst Kamille Tee dampf inhalieren. Nehme eine Schüssel und fülle in sie Heises Wasser mit Kamille . Nun den Kopf über den Schüssel Rand halten und ein Handtuch über den Kopf. Das ganze machst du 10 min. :) Hoffe ich konnte helfen. LG

Mit den Kopfschmerzen und dem Brummen im Ohr bist du meiner Ansicht nach ein Fall für den Arzt. Ein Brummen im Ohr bis hin zur Taubheit gehört dringend ärztlich begutachtet und mit dringend meine ich auch heute noch. Könnte sich um einen Hörsturz handeln, gibt aber noch mehr Möglichkeiten. Auch harmlose. nschauen lassen solltest du es auf jeden Fall. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?