Brückentiere

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

welche bedeutung? sagt doch schon der name: diese tiere überbrücken die eine rasse zur nächst höherentwickelten rasse (der selben art) (soll jetzt nicht rassistisch sein ;))

heisst also: affe ->mensch brückentier ist halbaufrechtgehender affe...

die bedeutung ist recht gross, da ohne diese "rassen" sich arten nicht weiterentwickeln würden...

Sie zeigen, dass die Grenzen, wie manche heutzutage ziehen (Vögel sind Vögel und Säugetiere sind Säugetiere) keineswegs fixiert, sondern durchaus dynamisch sind.

Zudem können sie die Aussagen, die die Evolutionsbiologie macht, belegen.

Sie können die Evolutionstheorie als Modell wunderbar mit einem Beispiel zieren.

sie sind weitere belege für die evolutionstheorie laut charles darwin

Was möchtest Du wissen?