"Bruderschaft" zwischen Azerbaijan und Türkei?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hat alles geschichtliche Hintergründe

Azerbaijan & die Türkei sind beides Türken, sie haben die selbe wurzeln, selbe Sprache & eine sehr ähnliche Kultur. Zusätzlich sind die Wirtschaftlichen & Politischen beziehung sehr gut.

Bei Bosnien & Türkei ist das so das die beiden Osmanen sind und wie bei Azerbaijan eine ähnliche Kultur haben. Da Bosnien noch ein Entwickelungsland wird ihnen von der Türkei sehr geholfen.

Deswegen wird die Türkei oft Mutterstaat gennant, weil eben alle eine Familie sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Userrr
17.03.2012, 23:11

Bosnien hat wenig mit den Osmanen zu tun.^^

0

Azerbaijan und die Türkei sind beide turkvölker. Waren früher ein Volk und sind daher auch miteinander verwandt durch das osmanische reich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Länder mögen uns sehr? Ein Land per Definition kann keine Gefühle haben und somit auch niemanden gerne oder weniger mögen. Brüderschaften zwischen Ländern bestehen nicht. Sie braeuchten die gleichen Eltern. Hast du schon mal ein Land mit Eltern gesehen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenaaa
17.03.2012, 19:18

Diesen Kommentar habe ich zb. von einem Türken unter einem Video von Azerbaijan gelesen :

** 12 points from Turkey to Azerbaijan(as always)

Brothers we love you sooo much..

omg This song is sooo great , full Azerbaijan Turkic music <3

my heart is with u , BROTHERLAND**

0

Das mit Bruder/Schwester ist ganz normal in der türkischen Sprache. Zu älteren Personen sagt man dann Tante/Onkel. Es zählt als eine höfliche Anrede.


Die Aserbeidschanen und Türken gehören dem gleichem Volk an -> Turkvolk. Dies war ursprünglich ein mongolisches Volk, hat sich aber später dann abgesplittet. Aserbeidschanen und Türken verstehen sich sprachlich gesehen ohne Probleme. Für uns Türken klingt es einfach wie ein harter Ost-Dialekt.

Zu den Bosniaken: Während der Zeit, als die Osmanen den Balkan beherrschten, bildeten die Bosniaken die Oberschicht. Sie hatten allgemein Vorteile, da sie Muslime waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einzelne Leute, sprich: Türke trifft oder sieht Azerbajaner => "Brüder/Schwester"

Liegt daran, dass Azerbaijna ein Türkenstaat ist. Was vielleicht die wenigsten wissen, weshalb das "komisch" rüber kommt: Auf dem Markt bzw. umgangsprachlich/informell wird als höfliche Anrede immer "Tante, Onkel, Bruder, Schwester" verwendet. D.h., wenn ich in der Türkei einen Laden (kleinen Kiosk) betrete, spreche ich den Herren dort als "Onkel" an.

Und da Azerbaijaner auch Türken sind, klärt sich hoffentlich deine Frage.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt die Türkei hat so welche Brüderschaften. Ich denke mal Politisch gesehen hat Deutschland eine Brüderschaft mit Frankreich.Unter dem Volk eher mit östereich und der Schweiz . dennoch glaube ich nicht das die Schweiz stimmt - sehe Bayern-Basel spiel.die deutschen haben auch viele Probleme wie mit den polen und den Tschechen.unter den jugendlichen ist Frankreich der größte feind (Internet Invasion).wirtschaftlich USA und China. ich hoffe ich könnte dir helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von kurden bis zu russen türken und afghaner iraner araber und afrikaner albaner azerbaijana natürlich habe ich die deutschen nicht vergessen ich grüße die papageiensiedlung ihr seit die besten sagt Xatar in seinem Rap Text

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Türkei und Azerbaijan ist ein Volk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?