Bruder von Meerschweinchen gemobbt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bissigkeit bei Meerschweinchen tritt sehr häufig bei einzeln gehaltenen Tieren auf . Einzel - Meerschweinchen versuchen sich dem Menschen oder anderen Tieren als " Sozialpartner " anzuschließen . Sie versuchen so ihr Grundbedürfnis nach Gesellschaft irgendwie zu befriedigen . Dadurch kann es vorkommen , dass ein Meerschweinchen meerschweinchentypisches Verhalten dem Menschen gegenüber zeigt . Beißen ist innerhalb der Meerschweinchengruppe Normalverhalten , dem Menschen gegenüber kann es zu echtem Problemverhalten werden .

Furbyfreak 07.07.2014, 13:15

Naja sie behandelt ihr Tier auch sehr schlecht (sie setzt es regelmäßig auf diät & vergisst es wieder in seinen Käfig (oder wie man das bei meerschweinchen nennt) zu setzen!)

0

Was heißt denn "von ihrem Meerschwein"?

Hat sie nur eins?

Und wie kommt das Meerschwein überhaupt in eine Situation, in der es den Bruder beißen und anfauchen kann?

Tiere sind kein Spielzeug! Und Meerschweinchen sind auch keine Kuscheltiere.

Deine Freundin soll bitte dringend dafür sorgen, dass sie das Tier artgerecht hält (z. B. sollten Meerschweinchen mindestens zu dritt gehalten werden) oder es in gute Hände abgeben.

diebrain.de/I-einzel.html

Furbyfreak 07.07.2014, 13:12

Sie hat nur eins in ihrem Mini-garten und behandelt es wie ein Stofftier :( ich konnte sie sowie so noch nie leiden - dieses Meerschwein tut mir leid

Kann ich sie beim Tierschutz anzeigen ;) ?

0
Margotier 07.07.2014, 13:24
@Furbyfreak

"Den Tierschutz" in dem Sinne gibt es so ja nicht.

Du kannst beim Kreisveterinäramt nachfragen, ob für die die Situiation schlimm genug ist, um einzugreifen. In der Regel werden die aber erst tätig, wenn eine Reihe von Tieren unter schlimmsten Bedingungen, z. B. völlig durchnässt und halb verhungert, möglicherweise mit verendeten Artgenossen im Gehege, betroffen ist.

In Österreich ist die Einzelhaltung von Kaninchen und Meerschweinchen gesetzlich verboten, dort könntest Du Strafanzeige erstatten.

Schau mal, ob Du in Deiner Nähe eine Kleintierhilfe o.ä. findest, dort kann man Dich sicherlich beraten oder Du schilderst das Problem im Tierheim.

0
Furbyfreak 07.07.2014, 13:39

Oki aber bevor ich gleich mit der tür ins haus falle, versuche ich mal mit ihr zu reden...aber das könnte schwierig werden, da sie mich irgendwie nicht mag :( aber ich werd's versuchen :)

Vielen dank für deine Hilfe ;)

1
Furbyfreak 07.07.2014, 16:19

Oki danke werde ich ihr zeigen ;) hoffentlich behandelt sie ihr Tier bald besser :(

0

Na ja: Meeris können auch nicht jeden leiden! Vielleicht war er auch mal grob zu ihm!?

Furbyfreak 15.06.2014, 14:32

Er ist als Kleinkind mal über es gestolpert soweit ich weiß...

0

Was möchtest Du wissen?